31.  Onkologie: Bestrahlung hält Metastasen in der Leber in Schach

[10.04.2019] Eine stereotaktische Bestrahlung („stereotactic body radiation therapy“, SBRT) hält nicht resektierbare Oligometastasen der Leber gut unter Kontrolle.  mehr»

32.  Hepatitis C: Maviret® jetzt auch für junge HCV-Patienten

[05.04.2019] Glecaprevir / Pibrentasvir (G/P, Maviret®) ist nun auch für die Behandlung Jugendlicher im Alter von 12 bis < 18 Jahren mit Hepatitis C aller Genotypen zugelassen.  mehr»

33.  Pilot-Studie: Hochdosiertes Albumin als Option bei dekompensierter Leberzirrhose?

[03.04.2019] Die langfristige Gabe von hochdosiertem Albumin stabilisiert die Herz-Kreislauffunktion von Patienten mit dekompensierter Leberzirrhose und schützt sie vor Sepsis. Das hat eine Pilot-Studie ergeben.  mehr»

34.  Aktuelles rund um die Leber: Einladung zum Hepato Update 2019

[01.04.2019] Kompakt, praxisnah und produktneutral können sich Ärzte beim 8. Hepatologie-Update-Seminar in Berlin über die neuesten Entwicklungen in der Hepatologie und hepatobiliären Chirurgie informieren.  mehr»

35.  HIDIT-II-Studie: Heilungsraten bei Hepatitis D nach wie vor suboptimal

[04.03.2019] Aufgrund der HIDIT-II-Studie kann bei Hepatitis-D- Patienten eine Verlängerung der Therapie auf zwei Jahre nicht generell empfohlen werden - bei gutem Therapieansprechen kann sie aber in Betracht gezogen werden.  mehr»

36.  Transplantation: 17,5 kg schwere Leber ersetzt

[28.02.2019] Mediziner haben einer 34-jährigen Österreicherin ihre 17,5 Kilogramm schwere Leber entfernt. Dabei handelte es sich um eine Zystenleber, bei der das Organ mit flüssigkeitsgefüllten Blasen durchsetzt ist.  mehr»

37.  Prospektive Studie: Weniger Leberkrebs mit moderner Hepatitis C-Therapie

[22.02.2019] Die Behandlung chronisch HCV-Infizierter mit direkt antiviral wirkenden Agenzien (DAA) geht einer Studie zufolge mit einer geringeren Gesamtmortalität und einer niedrigeren Leberkrebsinzidenz einher.  mehr»

38.  Onkologie: Auch bei Leberkrebs-Spätrezidiv Chance auf kurative Therapie

[18.02.2019] Bei Leberkrebspatienten mit Spätrezidiven erhöht eine konsequente Überwachung auch zwei Jahre nach der Resektion die Chance für eine kurative Therapie. Das ist das Ergebnis einer retrospektiven Untersuchung aus China.  mehr»

39.  Projekt „MICROB-PREDICT“: Beeinflusst die Darmflora die Entstehung von Leberversagen?

[08.02.2019] Welchen Einfluss hat die Darmflora auf die Entstehung von Leberzirrhose und Leberversagen? Diese Frage untersuchen nun 22 europäische Institutionen in dem Projekt MICROB-PREDICT, teilt die Universität Frankfurt am Main mit.  mehr»

40.  Nach Organtransplantation: Vorteil mit retardierter Form von Tacrolimus

[04.02.2019] Tacrolimus ist bei den meisten Organempfängern Teil der Erhaltungstherapie. Mit der Retardformulierung der Substanz in Envarsus® werden größere Fluktuationen der Wirkspiegel vermieden.  mehr»