Leber

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Akutes Leberversagen

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie

61.  Hepatitis: Therapie auch im Substitutions-Alltag

[13.02.2017] In einer Studie wurde Elbasvir/Grazoprevir bei Patienten mit chronischer Hepatitis C unter Opioid-Agonist-Therapie geprüft - ohne dass Drogen-Beikonsum ausgeschlossen war.  mehr»

62.  Abb Vie: HCV-Therapie auch bei Dialyse

[09.02.2017] Ab sofort können auch Patienten mit chronischer Hepatitis-C-Virus (HCV)-Infektion vom Genotyp 1 (GT1) und GT4 und terminaler Nierenfunktionsstörung (inklusive Dialyse) mit der Kombinationstherapie VIEKIRAX® und EXVIERA® behandelt werden, teilt AbbVie mit. Eine Dosisanpassung sei nicht nötig.  mehr»

63.  Infektionen: Tenofoviralafenamid gegen Hepatitis B zugelassen

[06.02.2017] Die Europäische Kommission hat Vemlidy® (Tenofoviralafenamid, TAF) 25 mg als einmal täglich einzunehmende Tablette zur Therapie bei chronischer Hepatitis B bei Erwachsenen und Jugendlichen (ab 12 Jahren mit einem Körpergewicht von mindestens 35 kg) zugelassen.  mehr»

64.  Primär Biliäre Cholangitis: Therapieoption Obeticholsäure

[03.02.2017] Bei einer Therapie mit Obeticholsäure erreichen Patienten mit Primär Biliärer Cholangitis signifikant häufiger den primären Endpunkt des biochemischen Ansprechens.  mehr»

65.  Hepatitis: Versorgung in Europa könnte besser sein

[25.01.2017] Bei Hepatitis gibt es in der Versorgung, Prävention und Therapie in Europa vielerorts Nachholbedarf.  mehr»

66.  Leber-Erkrankungen: Grobe Lücken in der Hepatitis-Bekämpfung

[21.12.2016] In mehr als der Hälfte der analysierten 25 Länder in Europa und der zwei Länder im angrenzenden Mittelmeerraum fehlen nationale Strategien zur Bekämpfung der Virushepatitis B oder C, obwohl die WHO alle Staaten dazu aufgefordert hat, entsprechende Programme zu entwickeln, meldet die European Liver  mehr»

67.  Primär biliäre Cholangitis: Obeticholsäure zugelassen

[19.12.2016] Die Europäische Kommission hat Ocaliva® (Obeticholsäure, OCA) zur Therapie bei primär biliärer Cholangitis (früher: primär biliäre Zirrhose) zugelassen.  mehr»

68.  Hepatitis C: Elbasvir/Grazoprevir auf Erfolgskurs

[14.12.2016] Die neue Fixkombi Elbasvir/Grazoprevir erzielt mit einer Therapiedauer von 12 Wochen bei 97 Prozent der Hepatitis-C-Patienten mit Genotyp 1b eine Heilung, das heißt ein anhaltendes virologisches Ansprechen 12 Wochen nach Ende der Therapie.  mehr»

69.  Hepatitis C: HBV-Reaktivierungen unter HCV-Therapien

[01.12.2016] Nachdem einige Fälle von HBV-Reaktivierungen unter HCV-Therapien gemeldet wurden, empfiehlt die FDA, bei allen Patienten mit Hepatitis C vor dem Einsatz direkt wirkender antiviraler Medikamente (DAA) eine HBV-Serologie durchzu  mehr»

70.  Hepatitis: Wie kann ein effektives Screening aussehen?

[25.11.2016] Die Elimination der Hepatitis ist ein Ziel der WHO. Doch in Deutschland wissen bis zu 50 Prozent der HCVInfizierten nicht von ihrer Erkrankung.  mehr»