1.  Polen: Shigellose-Ausbruch nach Rainbow Gathering

[17.08.2018] Bei einem "Rainbow Gathering", einem Treffen von Anhängern der "Rainbow Family" an meist abgeschiedenen Orten, ist es im Südosten Polens zu einem Ausbruch von Shigellose gekommen.  mehr»

2.  Januskinase-Inhibitor: Tofacitinib zur Therapie bei Colitis ulcerosa zugelassen

[17.08.2018] Die Europäische Kommission hat den Wirkstoff Tofacitinib 5 mg und 10 mg zweimal täglich (BID) zur Behandlung Erwachsener mit mittelschwerer bis schwerer aktiver Colitis ulcerosa (CU) zugelassen, teilt die Pfizer Deutschland GmbH mit.  mehr»

3.  Krebsgefahr erkennen: Diese Risikofaktoren sind bei Barrett-Ösophagus relevant

[16.08.2018] Forscher haben herausgefunden, welche Faktoren Ärzte im Blick haben sollten, um eine Progression bei Patienten mit Barrett-Ösophagus frühzeitig zu erkennen.  mehr»

4.  Infektionen: Mit modulierter Darmflora gegen C. diff.

[15.08.2018] Eine definierte Kombi von Lactobacillus-Stämmen reduziert bei stationären Patienten mit Antibiotika-Therapie das Risiko einer Infektion mit Clostridium difficile.  mehr»

5.  Studie mit Mäusen: Schon frühe Kindheit prägt das Mikrobiom

[14.08.2018] Forscher der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) haben gemeinsam mit Kollegen einen molekularen Faktor den Rezeptor TLR5 (Toll-like Rezeptor 5) identifiziert, der bei Mäusen nur in den ersten 21 Lebenstagen aktiv ist.  mehr»

6.  Rasches Ansprechen: Ustekinumab punktet bei Morbus Crohn

[13.08.2018] Ziel der Therapie bei Morbus Crohn ist ein schnelles Ansprechen und eine möglichst anhaltende Remission zwei Kriterien, die durch Ustekinumab zu realisieren sind.  mehr»

7.  Infektionen: So tricksen Noroviren die Abwehr aus

[13.08.2018] Eine spezielle Strategie erklärt offenbar die hohe Infektiosität von Noro- und Rotaviren, berichten US-Forscher und beschreiben, wie die Viren der menschlichen Abwehr entgehen.  mehr»

8.  Registeranalyse: Wer ein Pankreaskarzinom neun Jahre überlebt, ist relativ sicher

[09.08.2018] Ein Pankreaskarzinom ist nach neun Jahren meist überstanden. Danach sterben die Betroffenen häufiger an anderen Ursachen.  mehr»

9.  Uniklinikum Leipzig: Deutsches Register für erbliche Nierensteinleiden

[09.08.2018] Ursächlich für die Nephrolithiasis sind neben Ernährung und Lebensgewohnheiten auch erbliche Faktoren, die auf einem einzelnen Gendefekt beruhen können sogenannte monogene Nierensteinleiden.  mehr»

10.  Sandoz: Adalimumab-Biosimilar Hyrimoz® zugelassen

[03.08.2018] Das Unternehmen Sandoz, eine Division von Novartis, hat die Zulassung des Biosimilars  mehr»