1.  Diabetesforschung: Menarini-Preis verliehen

[16.05.2018] Eine Forschungsarbeit zur besseren Fettleber-Diagnostik ist mit dem Menarini-Preis 2018 ausgezeichnet worden.  mehr»

2.  GERD: Was tun bei Reflux, wenn PPI nicht helfen?

[16.05.2018] Viele Reflux-Patienten haben auch unter einer Therapie mit Protonen-Pumpen-Hemmer (PPI) weiterhin Symptome. Ein Alginat als Add-On ist dann eine der Optionen.  mehr»

3.  Kasuistik: Gesundheitsgefahr Grillbürste

[15.05.2018] Bei akuten rechtsseitigen Unterbauchschmerzen und den typischen Zeichen bei der Palpation denken Ärzte schnell an eine Appendizitis. Manchmal zu schnell das macht der Fall eines jungen Mannes aus den USA deutlich.  mehr»

4.  Tag des Cholesterins: Aufruf zur Früherkennung von Dyslipidämien

[15.05.2018] Am 15. Juni ist "Tag des Cholesterins" der Deutschen Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen (DGFF, Lipid-Liga).  mehr»

5.  Budesonid-Schmelztablette: Erste Therapie bei eosinophiler Ösophagitis zugelassen

[07.05.2018] Die Therapie der Wahl bei eosinophiler Ösophagitis sind topische Steroide. Bisher wurden diese off-label in Form eines Sirups verabreicht. Jetzt ist erstmals eine Budesonid-Schmelztablette als Therapie zugelassen.  mehr»

6.  Nicht-Zöliakie-Weizensensitivität: Gluten unschuldig unter Verdacht?

[03.05.2018] Menschen mit Verdacht auf nicht zöliakiebedingte Glutenunverträglichkeit reagieren im Doppelblindtest häufiger auf Placebo als auf Gluten.  mehr»

7.  Forschung: Neuer Ansatz zur Diagnose von Reizdarm

[02.05.2018] Forscher haben einen neue Strategie zur Entwicklung von Reizdarm-Biomarkern entdeckt: das Proteasen-Profiling, berichtet die Technische Uni München.  mehr»

8.  Vermeintlich lebergesund: Fast jeder Zehnte mit Leberfibrose?

[26.04.2018] In der erwachsenen Bevölkerung ohne bekannte Lebererkrankung ist offenbar der Anteil derjenigen mit einer Fibrose des Organs relativ hoch..  mehr»

9.  Bundesinstitut: Warnung vor Kartoffeln, die stark keimen

[25.04.2018] Aus Anlass von Vergiftungen durch Pellkartoffeln und Backkartoffeln in einer Familie mit Erbrechen und Bauchweh, erinnert das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) an  mehr»

10.  Clostridien vorbeugen: Darmflora-Übertragung klappt auch gut per Kapsel

[24.04.2018] Wer den Stuhl eines gesunden Spenders per Kapsel schluckt, kann sich damit offenbar ebenso gut vor erneuter Infektion mit Clostridien schützen wie wenn die fäkale Darmflora per Koloskopie transferiert wird.  mehr»