11.  Darmpolypen: Künstliche Intelligenz für Endoskopiker

[02.08.2018] Auch in der Endoskopie gehört der künstlichen Intelligenz die Zukunft. Beispiel: Ein in Japan entwickeltes Computerprogramm erwies sich in der klinischen Praxis bei der Adenomdetektion als erstaunlich zuverlässig.  mehr»

12.  Prävention: Leber und Darm gesund Hirn im Alter gesund?

[31.07.2018] Die Bedeutung von Leber und Darmflora für die Hirnalterung wurde bislang offenbar unterschätzt. Neue Studien legen den Schluss nahe, dass Veränderungen der Leberfunktion und der Darmflora eine Demenz beschleunigen.  mehr»

13.  Silvestrol: Potenzieller Wirkstoff gegen Hepatitis E identifiziert

[30.07.2018] Ein Wirkstoff aus Mahagonipflanzen konnte im Zell- und Mausversuch die Replikation von Hepatitis-E-Viren hemmen.  mehr»

14.  Aktionstag am 28. Juli: Hepatitis B und C noch nicht ganz unter Kontrolle

[27.07.2018] Am 28. Juli 2018 ist wieder Welt-Hepatitis-Tag: Anlass, die Situation zu Hepatitis B und Hepatitis C in Deutschland unter die Lupe zu nehmen.  mehr»

15.  Aktionstag am 28. Juli: "Blutspenden hilft, Hepatitis zu erkennen!"

[26.07.2018] Zum Welt-Hepatitis-Tag am 28. Juli weisen Transfusionsmediziner auf den Nutzen der regelmäßigen Blutspende hin, um unentdeckte Hepatitis-Infektionen zu erkennen.  mehr»

16.  Chronischer Pruritus: Was hinter Juckreiz im Alter stecken kann

[25.07.2018] Ältere Menschen leiden häufiger als jüngere an Juckreiz. Bei chronischem Pruritus sollten Ärzte genau hinsehen, denn dahinter können schwerwiegende Krankheiten stecken.  mehr»

17.  Leberzellkarzinom: Mit Cabozantinib neue Chancen bei HCC

[25.07.2018] Für Patienten mit fortgeschrittenem Leberzellkarzinom zeichnet sich mit Cabozantinib eine weitere Therapieoption ab: In einer Phase-3-Studie konnte der Tyrosinkinasehemmer den Tod deutlich hinauszögern.  mehr»

18.  M. Crohn / Colitis ulcerosa: Anderthalb Monate bis zur Diagnose

[24.07.2018] Zwischen dem Verdacht auf eine Colitis ulcerosa oder einen Morbus Crohn und der bestätigten Diagnose vergehen in Deutschland im Median 43 Tage, im Durchschnitt sind es 78 Tage. Das geht aus einer Analyse des IQVIA-Instituts hervor, deren Mitarbeiter eine für deutsche Praxen repräsentative Datenbank  mehr»

19.  Warmes Wasser: Mehr Risiken für Vibrionen-Infektionen in der Ostsee

[24.07.2018] Für gesundheitlich Angeschlagene kann ein Bad in der Ostsee derzeit gefährlich werden. Wegen hoher Wassertemperaturen von bis zu 22 Grad könnten mehr Bakterien der Gattung Vibrio im Wasser seien, meldete das Landesamt für Gesundheit in Mecklenburg-Vorpommern am Montag.  mehr»

20.  Screening: iFOBT per Post motiviert zur Darmkrebs-Vorsorge

[23.07.2018] Um die Akzeptanz des Darmkrebs-Screenings zu erhöhen, ist es sinnvoll, den Teilnahmeberechtigten nicht nur eine Einladung, sondern zugleich auch einen Stuhltest zuzuschicken.  mehr»