21.  Arzneimittelkommission warnt: Vorsicht bei Hefepäparaten für Schwerkranke

[22.01.2018] Zubereitungen mit speziellen-Hefezellen (Saccharomyces boulardii) sollten bei Schwerkranken, etwa bei Durchfällen, nicht eingesetzt werden. Die Liste der Kontraindikationen wurde entsprechend aktualisiert.  mehr»

22.  Rezidivierende Appendizitis: Warum ein Blinddarm auch nach Op noch Ärger macht

[22.01.2018] Fälle wiederkehrender Appendizitis nach Appendektomie sind rar. Doch es sind offenbar sogar mehrere Rezidive möglich, wie ein Fall aus den USA zeigt.  mehr»

23.  Fortbildung: Hepatologie von A bis Z

[12.01.2018] Vom akuten Leberversagen zur Zirrhose: Das Hepato Update bietet einen umfassenden Rundumblick über das Gebiet der Hepatologie.  mehr»

24.  Fortbildung: Up to date in der Gastroenterologie

[12.01.2018] Kompakt, neutral und praxisnah das Gastro Update bietet auch in diesem Jahr einen umfassenden Überblick über relevante Themen des Fachgebiets.  mehr»

25.  Projekt LITMUS: Neue Biomarker für die Fettleber-Diagnostik gesucht

[02.01.2018] Neue Biomarker für die Diagnostik der nicht-alkoholische Fettleber könnten dazu beitragen, Erkrankungen wie Zirrhose oder Leberkrebs abzuwenden.  mehr»

26.  Auf eine gesunde Leber!: "Less is More" anstatt "XXL" beim Genießen!

[02.01.2018] Für ein wirklich gutes neues Jahr empfiehlt die Deutsche Leberstiftung Verzicht auf XXL-Größen bei zucker- und fetthaltigen Snacks sowie Getränken.  mehr»

27.  Alternative zum CT: MRT erlaubt akkurate Appendizitisdiagnose

[28.12.2017] Die Computertomografie ist ein verlässliches Diagnoseinstrument, um den Verdacht auf akute Appendizitis abzuklären.Was aber, wenn Patienten keiner Strahlenbelastung ausgesetzt werden sollen?  mehr»

28.  Wachstumsregulator: Protein mTOR "füttert" den Leberkrebs

[18.12.2017] Der Wachstumsregulator mTOR kurbelt offenbar die Neusynthese von Lipiden an, was zu einem Fortschreiten von Leberzellkarzinomen führt.  mehr»

29.  FODMAP-arme Diät: Evidenzbasiertes Rezept gegen Reizdarm

[15.12.2017] Wenn Reizdarmpatienten, die zu einer FODMAP-reduzierten Ernährung angeleitet wurden, eine Besserung ihrer Beschwerden wahrnehmen, ist das mehr als ein Placeboeffekt, so eine Studie.  mehr»

30.  Diagnosen: DEGUM fordert mehr Qualität beim Ultraschall

[12.12.2017] Bei Diagnosen im Bauchraum erreicht ein nicht ausreichend qualifizierter Arzt nur eine geringe Treffsicherheit. Anlass für die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin für klare Qualitätsregelungen zu plädieren.  mehr»