31.  Magen-Darm-Tag 2018: Mikrobiom – Freund oder Feind?

[12.09.2018] Das Darm-Mikrobiom: Ist es Freund oder Feind? Was sind Fakten und was ist Fiktion? Da das öffentliche Interesse zum Thema der Mikroorganismen im Verdauungstrakt steigt, informiert die Gastro-Liga bei ihrem Magen-Darm-Tag 2018 am 3. November rund um das Thema Mikrobiom.  mehr»

32.  Nach Apoplexie: Mit Elektrostimulation bildet sich die Dysphagie zurück

[12.09.2018] Die pharyngeale elektrische Stimulation (PES) hilft Schlaganfallpatienten mit Tracheotomie gegen die Dysphagie, wie eine Studie ergeben hat.  mehr»

33.  Darmbakterien: Probiotische Joghurts nutzen offenbar nicht viel

[11.09.2018] Forscher des Weizmann Instituts in Israel zweifeln die gesundheitsfördernde Wirkung probiotischer Joghurts an.  mehr»

34.  C. difficile-Infektion: Bezlotoxumab verhindert CDI-Rekurrenz

[10.09.2018] Bezlotoxumab zusätzlich zur Antibiose senkt die CDI-Rekurrenzrate signifikant im Vergleich zur Antibiose alleine. Der Effekt hält Monate lang an.  mehr»

35.  Experten-Kommentar: Das Mikrobiom und der Diabetes

[10.09.2018] Mikroorganismen im Darm spielen wohl eine Rolle bei der Diabetesentstehung - sowohl bei Typ-1- wie auch bei Typ-2-Diabetes. Auch Probiotika und die Ernährung haben Einfluss. Das könnte Ärzten neue Therapieoptionen öffnen.  mehr»

36.  Gefährlicher Knollenblätterpilz: Experten warnen vor Giftpilz-Verzehr

[06.09.2018] Viele Pilzsorten beginnen zu wachsen: Um lebensgefährliche Vergiftungen zu verhindern, rät die Deutsche Leberstiftung zur Vorsicht.  mehr»

37.  Kommentar zu Darmkrebs-Warnzeichen: Mehr Hilfe gegen die Angst

[04.09.2018] Die dänische Studie zu Begründungen von Patienten, warum sie trotz Warnzeichen für Darmkrebs nicht zum Arzt gehen, ist alarmierend.  mehr»

38.  Darmkrebssymptome: Trotz Darmkrebs-Alarmzeichen gehen viele nicht zum Arzt

[04.09.2018] Warum Menschen, die akute Darmkrebssymptome haben, trotzdem nicht zum Arzt gehen, haben dänische Forscher analysiert.  mehr»

39.  US-Studie: Überlebensvorteil mit gesunder Ernährung bei Darmkrebs

[03.09.2018] Halten sich Darmkrebspatient im Stadium III in Sachen Ernährung und körperliche Aktivität an die US-Leitlinie, leben sie möglicherweise länger. Das lassen die Ergebnisse einer Studie vermuten.  mehr»

40.  Erhöhtes Schlaganfallrisiko: Absetzen von Antikoagulation hat Nachteile bei Divertikelblutung

[31.08.2018] Wird nach einer Divertikelblutung die Antikoagulation abgebrochen, so ist dies mit einem auf das fast Zweifache erhöhten Schlaganfallrisiko assoziiert, wie US-Forscher herausgefunden haben.  mehr»