91.  Pantoprazol jetzt auch als Generikum

[13.01.2009] Seit Anfang 2009 ist der Protonenpumpenhemmer (PPI) Pantoprazol auch als Generikum verfügbar und kann Budget-schonend verordnet werden. Der Patentschutz für Pantozol® endet zwar erst am 7. Mai 2009, der Hersteller Nycomed hat das generische Pantoprazol NYC® aber schon jetzt ins Programm genommen.  mehr»

92.  Zu wenig genutzt: Gesprächstechniken für gute Compliance

[09.01.2009] Fassen Sie zum Schluss Ihres Patientengesprächs die Therapieempfehlungen zusammen! Und fordern Sie - um Verständnislücken zu erkennen - die Patienten auf, das Gesagte mit eigenen Worten zu wiederholen!  mehr»

93.  Reflux führt Patienten oft zu Kardiologen

[26.11.2008] Extraösophageale Manifestationen eines Reflux sind weitaus häufiger als lange Zeit angenommen. Aufmerksam sollten Kollegen etwa bei nicht-kardial bedingtem Thoraxschmerz oder bei chronischem Husten werden.  mehr»

94.  Tipps zu Reflux-Therapie bei Rheuma

[22.10.2008] Da nahezu alle rheumatischen und klinisch-immunologischen Erkrankungen Systemerkrankungen sind, kommt es im Verlauf bei den meisten Patienten zu Problemen im Gastrointestinaltrakt.  mehr»

95.  Hormonersatztherapie? Auf Reflux achten!

[07.10.2008] Frauen mit Hormonersatztherapie (HRT) sollten für die Symptome einer Refluxkrankheit sensibilisiert werden.  mehr»

96.  H. pylori: einfaches Schema der Einnahme für Tripeltherapie

[22.09.2008] Zur Eradikation des Magenkeims Helicobacter pylori wird meist auf die PAC-Tripletherapie gesetzt. Ein einfaches Einnahmeregime, das die Compliance fördert, verspricht dabei den größten Erfolg.  mehr»

97.  Artischocken-Extrakt bewährt sich in Studie bei Dyspepsie

[28.05.2008] Ein standardisierter Extrakt aus Blättern der Königsartischocke hat sich bei Patienten mit verschiedenen Subtypen der funktionellen Dyspepsie gut bewährt. Lediglich Patienten, bei denen Unterbauchbeschwerden im Vordergrund standen, sprachen nicht ausreichend darauf an.  mehr»

98.  Dyspepsie trotz PPI-Therapie? Dann erst Test auf H. pylori!

[03.04.2008] Sollten junge Menschen mit Dyspepsie prinzipiell per Helicobacter-pylori-Test untersucht und erst danach gegebenenfalls behandelt werden? In dieser Frage unterscheiden sich Europäische und deutsche Empfehlungen. Protonenpumpenhemmer und Eradikation gelten hierzulande als gleichwertige  mehr»

99.  Esomeprazol in USA für Kinder

[04.03.2008] Der Protonenpumpenhemmer Esomeprazol (Nexium) ist jetzt in den USA für die kurzzeitige Behandlung von Kindern im Alter von einem bis elf Jahren zugelassen worden.  mehr»

100.  Plädoyer für PPI ohne Wechselwirkung

[30.01.2008] Der klassische Patient mit chronischem Reflux ist schon etwas alt und übergewichtig. Er hat außer seiner gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD) oft weitere Erkrankungen, die eine Pharmakotherapie nötig machen. Je mehr Medikamente er nehmen muss, um so wichtiger ist es, auf einen möglichst  mehr»