11.  Barrett-Ösophagus: Kontrollendoskopie lohnt sich

[01.09.2016] Werden Speiseröhrenkarzinome bei Barrett-Patienten während einer Kontrollendoskopie entdeckt, sind die Tumoren meist noch in einem früheren Stadium. Das wirkt sich auf die Lebenszeit aus.  mehr»

12.  Schwerer Reflux: Vieles spricht für die Fundoplicatio

[24.06.2016] Die laparoskopische Fundoplicatio zur Behandlung der gastroösophagealen Refluxkrankheit sollte schwedischen Experten zufolge bei ausgewählten Patienten niedrigschwelliger als bisher angeboten werden.  mehr»

13.  Reflux: Fortschritte in der Diagnostik

[15.04.2016] Mit der endoskopischen mukosalen Impedanzmessung steht zur Diagnostik bei Patienten mit gastroösophagealer Refluxkrankheit (GERD) ein vielversprechendes neues Verfahren zur Verfügung.  mehr»

14.  Transplantationsmedizin: Zulassung für Zutectra® erweitert

[12.02.2016] , Patienten mit HBV-bedingter orthotoper Lebertransplantation können jetzt schon nach einer Woche nach Op auf das subkutane Hepatitis-B-Immunglobulin Zutectra® umgestellt werden, meldet die Biotest AG. Bisher war dies frühestens nach sechs Monaten möglich.  mehr»

15.  Kehlkopfbeschwerden: Ständiges Räuspern - das kann dahinterstecken

[20.11.2015] Bei chronischem Husten, Heiserkeit und häufigem Räuspern wird oft erfolglos gegen Sodbrennen behandelt. Häufig steckt aber etwas ganz anderes dahinter.  mehr»

16.  Initiative Gesunder Magen: Sodbrennen oft nicht das einzige Symptom

[02.11.2015] Rund 70 Prozent der Menschen mit Sodbrennen haben parallel auch andere Magenbeschwerden wie Völlegefühl, Magenschmerzen und Übelkeit.  mehr»

17.  Start am 8. August: Infomobil klärt über Sodbrennen auf

[24.07.2015] Fast acht Wochen lang ist das Infomobil der "Initiative Gesunder Magen" ab August wieder auf Deutschland-Tour und macht in 37 Orten Halt, teilt das Unternehmen Steigerwald mit. Start ist am 8. August in Köln (ab 10 Uhr am Schokoladenmuseum).  mehr»

18.  Reflux: Alginate als zusätzlich Therapieoption

[24.04.2015] Die Standardtherapie der Refluxkrankheit sind PPI. Doch etwa 30 Prozent der so behandelten Patienten klagt über Restbeschwerden.  mehr»

19.  GERD:Trotz Operation selten PPI-Freiheit

[16.01.2015] Der Großteil der Patienten mit gastroösophagealer Refluxkrankheit (GERD) benötigt trotz Op mittelfristig wieder eine PPI-Medikation.  mehr»

20.  Sodbrennen: Food4GERD-App bietet Hilfe

[06.01.2015] Mit der vom Unternehmen Takeda entwickelten Food4GERD-App können Patienten mit Sodbrennen oder Refluxkrankheit Ernährung und Symptome individuell erfassen. Eine schrittweise Umstellung der Ernährung und des Lebensstils empfiehlt sich, um Refluxsymptome zu verbessern, erinnert der Hersteller.  mehr»