51.  Das Motto bei Reflux: "Weniger Gewicht, weniger Symptome"

[26.08.2010] Bei Patienten mit Reflux (GERD) heißt das Motto "Weniger Gewicht, weniger Symptome". Das bestätigt eine Studie mit 179 Patienten, bei denen eine Gewichtsabnahme "dosisabhängig" zu einer Reduktion der Beschwerden führte  mehr»

52.  Kooperation zur Kapselendoskopie

[05.05.2010] Siemens Healthcare und Olympus Medical Systems Corporation entwickeln gemeinsam ein neues System für Magenspiegelungen, das in der Bedienung einfach und für den Patienten schonend sein wird.  mehr»

53.  Freispruch für den Sprudel: kein Refluxverursacher

[16.04.2010] Mit Kohlensäure versetzte Getränke stehen in dem Verdacht, eine gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) begünstigen oder verstärken zu können. Eine aktuelle Literaturübersicht liefert dafür allerdings keine stichhaltigen Verdachtsmomente.  mehr»

54.  "Säure-Rebound hat für die Praxis keine Konsequenz"

[22.02.2010] Nach Absetzen von Protonenpumpenhemmern (PPI) kann es kurzfristig zu einem Säure-Reboundphänomen kommen. Dies habe für das Management von Refluxpatienten jedoch keine Relevanz, sagt der Dresdner Gastroenterologe Professor Stephan Miehlke.  mehr»

55.  Sodbrennen - Selbstmedikation mit Omeprazol für 14 Tage vertretbar

[22.10.2009] Bei Sodbrennen und saurem Aufstoßen ist Selbstmedikation kurzzeitig vertretbar. Bei persistierenden Beschwerden ist weiterhin der Arzt gefordert.  mehr»

56.  Magen-Patienten können sich kurzfristig selbst helfen

[30.09.2009] Seit kurzem steht Patienten mit Reflux-Beschwerden zur rezeptfreien Selbstmedikation außer H2-Blockern und Antazida auch ein Wirkstoff aus der Gruppe der effektiveren Protonenpumpenhemmer (PPI) zur Verfügung. Für eine kurzzeitige Selbstmedikation sei das ein Fortschritt, sagen Gastroenterologen.  mehr»

57.  Eradikation der Barrett-Schleimhaut senkt Ca-Inzidenz

[29.09.2009] Patienten mit Barrett-Ösophagus haben zumindest kurzfristig weniger Ösophaguskarzinome, wenn die Barrett-Schleimhaut beseitigt wird. Das belegt eine mit Scheinprozeduren kontrollierte Studie. An der Untersuchung nahmen 127 Patienten mit Barrett-Ösophagus in zwei Gruppen teil.  mehr»

58.  Bei Reflux weg mit den Pfunden - das hilft!

[25.09.2009] Bei Patienten mit Refluxbeschwerden steigt die Effektivität einer PPI-Therapie dramatisch, wenn sie zusätzlich Gewicht abnehmen. Schon 1,5 BMI-Einheiten können den Durchbruch bringen.  mehr»

59.  Jetzt erweitert Omeprazol die Pharmakotherapie ohne Rezept

[07.09.2009] Die Europäische Kommission hat der Entlassung von Omeprazol aus der Rezeptpflicht zugestimmt: gültig für die 20 mgDosierung und die Kurzzeittherapie für 14 Tage. Ist eine längere Einnahme nötig, verweist die Gebrauchsinformation auf einen Arztbesuch.  mehr»

60.  Heilerde gegen Durchfall und Sodbrennen

[22.07.2009] Bei Magen-Darm-Beschwerden auf Reisen hilft Luvos® Heilerde. Es handelt sich nach Angaben der Heilerde-Gesellschaft Luvos Just in Friedrichsdorf um ein reines Naturprodukt, das weder chemische noch sonstige Zusätze enthält.  mehr»