1.  Studienteilnehmer gesucht: Hilft Biofeedback bei Panikattacken?

[29.08.2019] Forscher des Uniklinikums Bonn und der Universitätsmedizin Mainz untersuchen in einer Studie, ob sich Panikattacken mit Biofeedback behandeln lassen.  mehr»

2.  Medizinstudium: Tipps gegen Prüfungsangst beim Physikum

[19.08.2019] Was hilft gegen Prüfungsangst? Anlässlich der bevorstehenden Prüfungen zum Physikum für Medizinstudierende gibt Psychotherapeut Professor Jörg Frommer von der Universitätsmedizin Magdeburg Empfehlungen.  mehr»

3.  Hessen: Modellprojekt gegen Depression angelaufen

[02.07.2019] Hausärzte in Hessen gehen neue Wege, um Menschen mit Depressionen und Angststörungen zu helfen.  mehr»

4.  Verräterische Worte: Facebook weiß, woran Ihre Patienten leiden

[30.06.2019] Die Sprache, die Nutzer von Facebook in ihrem Posts verwenden, erlaubt mitunter mehr Rückschlüsse auf ihren Gesundheitszustand als demografische Daten. Zum Teil lassen sich sogar Krankheiten vorhersagen.  mehr»

5.  Neue DEGAM-Leitlinie: 26 priorisierte Empfehlungen für Hausärzte

[18.06.2019] Für Hausärzte gibt es seit dieser Woche eine neue Leitlinie: Sie soll vor „Über- und Unterversorgung“ schützen. Die Empfehlungen sind jedoch nicht neu.  mehr»

6.  Allergien: Pollenallergie häufiger bei Angstpatienten

[28.05.2019] Patienten mit Angststörungen haben wohl häufiger saisonale Pollenallergien, Menschen mit Depressionen dagegen häufiger ganzjährige Allergien.  mehr»

7.  Uni Mainz: Teilnehmer für Studie zu Krankheitsängsten gesucht

[14.05.2019] Das Psychologische Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) betreibt seit vielen Jahren Forschung zu Krankheitsängsten und bietet auch über die Poliklinische Institutsambulanz für Psychotherapie eine spezifische Behandlung mit kognitiv-verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt an.  mehr»

8.  Studie: Selbstgebastelte VR-Brille hilft gegen Phobien

[12.04.2019] Eine Smartphone-App und eine simple Selfmade-VR-Brille ermöglichen offenbar eine wirksame Expositionstherapie bei Höhenangst. Doch das Studiendesign bietet auch Angriffspunkte.  mehr»

9.  Bei IPF oder COPD: Seelische Atemnot-Verstärker beachten!

[08.04.2019] Viele Patienten mit Atemnot infolge einer Lungenerkrankung entwickeln Angst- und Depressionssymptome. Zudem können krankheitsspezifische Sorgen wie die Angst vor der Atemnot ihre Situation zusätzlich verschlechtern, haben aktuelle Untersuchungen ergeben.  mehr»

10.  Trendstudie 2019: Hanfgetränke & Co. gegen Angst und Depression

[04.01.2019] Die zunehmende Prävalenz von Angststörungen und klinischen Depressionen beflügelt dieses Jahr den Markt mit Optionen für die Selbsttherapie, so eine Prognose.  mehr»