Ärzte Zeitung, 01.12.2011

Buchtipp

Hilfe bei Angst und Depression

Hilfe bei Angst und Depression

Bei psychischen Erkrankungen kann ein frühzeitiges Eingreifen diese oft aufhalten oder sogar heilen. Anleitung zur Selbsthilfe ist hier gefragt.

Mit dem Buch "Erfolgreich gegen Depression und Angst" gibt Springer Medizin Betroffenen einen Leitfaden an die Hand, wie sie erfolgreich gegen ihre Krankheit angehen können - als Ergänzung zu oder auch ganz ohne Therapie.

Dieser Selbsthilfetitel ist in seiner differenzierten Beschreibung von Depression und Angst nicht nur sehr präzise, sondern zugleich ansteckend und belebend.

Betroffene erhalten leicht lesbare und sofort umsetzbare Hilfestellungen.

Auch für diejenigen, denen das Lesen vielleicht gerade schwerfällt, ist gesorgt: Als Allround-Service gibt es eine Kurzversion des Buches als Hörtext. Dieser kann unter www.hoeren.psychosynergetik.de kostenlos heruntergeladen werden.

Dietmar Hansch: Erfolgreich gegen Depression und Angst. Springer-Verlag, Heidelberg 2011. Mit Hörbuch zum Download. 183 Seiten, 19,95 Euro, ISBN-103-642-04120-5

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Fünf wichtige Fakten zur Herzgesundheit der Deutschen

Heute wurde in Berlin der Herzbericht 2017 vorgestellt. Es zeigt sich, dass Herzerkrankungen jeglicher Art weiter zunehmen. mehr »

Trumps Leibarzt attestiert dem US-Präsidenten beste Gesundheit

US-Präsident Donald Trump attestierte sich kürzlich selbst kerngesund und ein "stabiles Genie" zu sein. Sein Leibarzt bestätigte ihm jetzt einen überragenden Gesundheitszustand – mit einer Einschränkung. mehr »

Der Belegarzt – KBV und Onkologen präsentieren neuen Teamplayer

Mit einer Neudefinition des Belegarztes wollen KBV und Onkologen die sektorübergreifende Krebsversorgung realisieren. mehr »