Ärzte Zeitung online, 30.10.2017
 

Fortbildung

Neuro Update: Einladung zum 10-Jährigen

Bereits jetzt sind die Vorbereitungen für die Jubiläumsveranstaltung im März 2018 im vollen Gange.

WIESBADEN. Das zweitägige Neuro Update 2018 bringt die Teilnehmer auf den neuesten Stand des Wissens. Das Expertenteam referiert über sämtliche relevanten Themen – kompakt, aktuell und praxisnah! Hierzu screenen die Referenten alle Publikationen der jeweiligen Teilgebiete innerhalb des laufenden Forschungsjahres, wählen die wichtigsten Studien und präsentieren diese – unter besonderer Berücksichtigung der Praxisrelevanz – auf dem Update.

Die Teilnehmer erhalten zudem das umfassende Handbuch Neurologie 2018, gerne auch als praktisches eBook sowie die Vorträge der Referenten in elektronischem Format. So steht ihnen auch nach der Veranstaltung ein umfangreiches Nachschlagewerk zur Verfügung. (eb)

Das 10. Neuro Update findet statt am 2. und 3. März 2018 in Mainz und am 16. und 17. März 2018 in Berlin. Anmeldung und Infos unter: www.neuro-update.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Bariatrische Chirurgie rückt Bluthochdruck zu Leibe

Adipöse Hypertoniker konnten in einer Studie nach bariatrischer Chirurgie ihre antihypertensive Medikation reduzieren. Die Hälfte erreichte sogar eine Remission des Bluthochdrucks. mehr »

Droht uns jetzt eine Staatskrise?

Jamaika gescheitert, politisches Vakuum in Berlin. Am Beispiel der Gesundheitspolitik lässt sich zeigen, warum das noch keine Krise ist. mehr »

Das müssen Ärzte beim Impfen beachten

Allergische Reaktionen sind eine Kontraindikation für eine erneute Anwendung des Impfstoffs. Ist eine weitere Impfung dennoch nötig, sollten Ärzte diese Tipps beherzigen. mehr »