Ärzte Zeitung online, 30.10.2017

Fortbildung

Neuro Update: Einladung zum 10-Jährigen

Bereits jetzt sind die Vorbereitungen für die Jubiläumsveranstaltung im März 2018 im vollen Gange.

WIESBADEN. Das zweitägige Neuro Update 2018 bringt die Teilnehmer auf den neuesten Stand des Wissens. Das Expertenteam referiert über sämtliche relevanten Themen – kompakt, aktuell und praxisnah! Hierzu screenen die Referenten alle Publikationen der jeweiligen Teilgebiete innerhalb des laufenden Forschungsjahres, wählen die wichtigsten Studien und präsentieren diese – unter besonderer Berücksichtigung der Praxisrelevanz – auf dem Update.

Die Teilnehmer erhalten zudem das umfassende Handbuch Neurologie 2018, gerne auch als praktisches eBook sowie die Vorträge der Referenten in elektronischem Format. So steht ihnen auch nach der Veranstaltung ein umfangreiches Nachschlagewerk zur Verfügung. (eb)

Das 10. Neuro Update findet statt am 2. und 3. März 2018 in Mainz und am 16. und 17. März 2018 in Berlin. Anmeldung und Infos unter: www.neuro-update.com

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Asthma – oder nur zu dick?

Wenn keuchende, schwer übergewichtige Patienten in der Praxis über "Asthma" klagen, ist Vorsicht geboten. Denn oft sind die Symptome kein pneumologisches Problem. mehr »

Warum Patienten aggressiver werden

Dass Patienten Ärzte verbal angreifen und bedrohen, kommt in Deutschland immer häufiger vor. Die Gründe dafür sind vielfältig. Vielerorts wappnen sich Mediziner in Praxen und Kliniken gegen die stärker aufkommende Gewalt. mehr »

So berechnen Ärzte den Wirtschaftlichkeitsbonus ihrer Praxis

Die Berechnung des Laborbonus ist nicht ganz einfach zu durchschauen. Aber wer sich damit beschäftigt, kann die Leistungen so zu steuern, dass der Bonus weitgehend erhalten bleibt. Unser Abrechnungsexperte gibt Tipps. mehr »