1.  Rheuma: Sarilumab bessert auch Depression

[15.10.2019] Für den IL-6-Inhibitor Sarilumab liegen günstige Langzeitdaten zur Wirksamkeit und Sicherheit bei RA-Patienten vor. Die häufige Depressivität der Patienten wird ebenfalls reduziert.  mehr»

2.  Kommentar zu SSRI-Warnung: Schuss nach hinten

[14.10.2019] Hinweise mehren sich, dass die erhöhte Suizidrate bei Kindern und Jugendlichen unter SSRI primär auf einem Indikationsbias beruht.  mehr»

3.  Megaanalyse: Antidepressiva sicherer als gedacht

[14.10.2019] Wer Antidepressiva benötigt, trägt ein höheres Suizidrisiko - schwangere Patientinnen gebären gehäuft Kinder mit Autismus. Das alles liegt aber wahrscheinlich nicht an der Medikation.  mehr»

4.  Kommentar zur Woche der seelischen Gesundheit: Minister für einsame Seelen!?

[11.10.2019] Einsamkeit kann psychisch krank machen. Die Gesellschaft sollte gegensteuern – ein Ministerium reicht da bei Weitem nicht.  mehr»

5.  Woche der seelischen Gesundheit: Einsamkeit kratzt stark an der Psyche

[10.10.2019] Zum Start der Aktionswoche der seelischen Gesundheit warnen Ärzte: Längere soziale Isolation kann das Risiko deutlich erhöhen, seelisch zu erkranken.  mehr»

6.  Depression: Mit Schlafmitteln das Suizidrisiko senken?

[08.10.2019] Bei schwerer Insomnie und unter geeigneten Sicherheitsvorkehrungen könnten Schlafmittel bei depressiven Patienten mit Suizidgedanken von Nutzen sein.  mehr»

7.  Junge Frauen: Häufiger Depressionen diagnostiziert

[01.10.2019] 15,6 Prozent der 18 bis 34 Jahre alten Frauen haben in den vergangenen zwölf Monaten eine Depression gehabt. Das meldet das Robert Koch-Institut.  mehr»

8.  Daten & Fakten zu Depressionen: Immer mehr Betroffene und viel Unwissen

[01.10.2019] In Deutschland erhobene Zahlen belegen: Von depressiven Störungen sind immer mehr Menschen betroffen.  mehr»

9.  Depressionen und Demenz: Die Crux der Differenzialdiagnostik

[01.10.2019] Klagen Patienten häufig über ein schlechter werdendes Gedächtnis, ist Differenzialdiagnostik gefragt.  mehr»

10.  Europäischer Depressionstag: So lassen sich Depressionen im Alter leichter aufspüren

[01.10.2019] Viele ältere Menschen, besonders pflegebedürftige, kämpfen mit Depressionen. Mitunter fällt es Ärzten schwer, diese zu erkennen. Die geriatrische Depressionsskala GDS hilft.  mehr»