1.  Oft unterschätzt: Screening auf Depressionen bei Diabetes-Patienten nicht vergessen!

[15.01.2018] Patienten mit Diabetes mellitus haben doppelt so häufig Depressionen. Diabetes-Experte Hellmut Mehnert gibt Tipps, wie Ärzte Depressionen bei ihnen schnell erkennen können.  mehr»

2.  Depression: Coaching per Telefon wollen Patienten lieber vom Arzt

[09.01.2018] Ein PKV-Unternehmen zieht Bilanz zu seinem Angebot von Telefon-Coaching für Patienten mit Depression. Generell wird die Option gut angenommen allerdings ist dafür besonders ein Faktor wichtig.  mehr»

3.  Pharmakotherapie: Fortschritt in der Personalisierten Medizin bei Depressionen

[29.12.2017] Forscher haben Transkriptomsignaturen identifiziert, die mit einem besonders guten Ansprechen auf eine antidepressive Behandlung verknüpft sind.  mehr»

4.  Leichte kognitive Störungen: Verzögern SSRI die Demenz?

[20.12.2017] Eine SSRI-Therapie schützt möglicherweise vor einer Demenz: Der Übergang von ersten kognitiven Beeinträchtigung in einen manifesten Morbus Alzheimer ist bei Personen, die längere Zeit SSRI eingenommen haben, um mehr als zwei Jahre verzögert.  mehr»

5.  Therapie per Videochat: Online aus der Depression

[13.12.2017] Eine Psychotherapie komplett im Online-Modus: Ein neues Programm bietet bei Depressionen und Essstörungen Behandlungen per Videochat.  mehr»

6.  Depressionen: Bislang unbekannter zweiter Wirkmechanismus von Antidepressiva entdeckt

[11.12.2017] Einen zweiten Mechanismus, über den Antidepressiva wirken und das Gehirn stress-resistenter machen, haben Forscher der Uniklinik Freiburg entdeckt.  mehr»

7.  Nicht nur bei Winterblues: Lichttherapie wirkt auch bei Manisch-Depressiven

[07.12.2017] Mit hellem Tageslicht zur Mittagszeit lässt sich eine Bipolar-Depression deutlich lindern, so das Ergebnis einer Studie.  mehr»

8.  "Iss doch Schokolade": Umfrage zeigt Unwissen über Depressionen

[28.11.2017] Was ist eine Depression und wie lässt sie sich behandeln? Viele Deutsche haben keine gute Antwort auf diese Fragen. Eine Umfrage zeigt, wie hoch Informationsbedarf und -lücken sind.  mehr»

9.  Prävention: Jede achte Depression durch etwas Sport vermeidbar

[15.11.2017] Würde sich jeder Erwachsene nur eine Stunde pro Woche körperlich bewegen, ließen sich wohl 12% aller Depressionen vermeiden. Diesen Schluss legt eine große norwegische Studie nahe.  mehr»

10.  Neue Studien laufen: Nutzen von Sport gegen Depressionen umstritten

[14.11.2017] Kann man Depressionen buchstäblich davonlaufen? Die Evidenz dazu ist recht widersprüchlich. Neue Studien sollen jetzt für mehr Klarheit sorgen.  mehr»