Ärzte Zeitung, 15.03.2016

Im Netz

Neue Kurzinformation zu Essstörungen

NEU-ISENBURG. Die Kurzinformation "Unzufrieden mit der Figur - habe ich eine Essstörung?" steht jetzt kostenlos im PDF-Format zum Ausdrucken bereit.

Sie soll Betroffenen und deren Familien helfen, eine mögliche Erkrankung wie Magersucht, Bulimie oder unkontrollierte Essanfälle zu erkennen und zu verstehen.

Zudem werden Hinweise zu Anlaufstellen und Beratungsmöglichkeiten vermittelt. Entwickelt wurde die Broschüre vom Ärztlichen Zentrum für Qualität in der Medizin im Auftrag Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Parodontitis als Risikofaktor für Krebs?

Ist eine Zahnbettentzündung ein Risikofaktor für bestimmte Krebsarten? Innerhalb einer großen Gruppe Frauen in der Menopause haben Forscher deutliche Zusammenhänge gefunden. mehr »

3-D-Druck ersetzt Gips-Zahnabdrücke

Die 3-D-Technologie hat längst Einzug in die Medizin gehalten. In München gibt es eine volldigitale Kieferorthopädie-Praxis. Vom Scan bis zum 3-D-Druck des Zahnmodells läuft alles digital. mehr »

Hilfe für die Seele gefordert

Eine Krebsdiagnose ist ein Schock. Die Psychoonkologie soll helfen. Aber die Unterstützung ist wenig bekannt und unterfinanziert. mehr »