51.  DAK-Studie: Erkältungswelle treibt Krankenstand 2015 hoch

[11.02.2016] Deutschlands Arbeitnehmer meldeten sich 2015 wieder häufiger krank. Nach einer aktuellen Auswertung der DAK-Gesundheit kletterte der Krankenstand von 3,9 auf 4,1 Prozent.  mehr»

52.  M. Parkinson: Fixkombi lindert Schmerz

[25.01.2016] Die Fixkombination aus retardiertem Oxycodon und retardiertem Naloxon lindert Schmerzen bei Morbus Parkinson. Dies belegt eine Studie mit über 200 Patienten.  mehr»

53.  Parkinson: Neurologen beraten gut

[07.01.2016] Die Verbraucherzentrale Hamburg hat getestet, wie gründlich Neurologen bei der Diagnose Parkinson vorgehen.  mehr»

54.  Arzneiinnovationen: Multimodal gegen Depression und Parkinson

[15.12.2015] Neue Wirkstoffe bereichern die ZNS-Therapie: Bei Depressionen hebt Vortioxetin die Stimmung und bessert die kognitive Leistung, bei Parkinson lindert Safinamid motorische Fluktuationen und reduziert Dyskinesien.  mehr»

55.  Parkinson: Scan optimiert Diagnostik

[16.11.2015] Untersuchungen zeigen, dass die Diagnose Parkinsonin bis zu einem Viertel der Fälle fehlerhaft ist. Der Berufsverband deutscher Nuklearmediziner (BDN) rät daher, die klinische Verdachtsdiagnose im Zweifel durch ein bildgebendes Verfahren zu bestätigen.  mehr»

56.  Parkinson: Im Zweifel besser DAT-Scan

[13.11.2015] Studienergebnisse zeigen, dass die Diagnose von Morbus Parkinson in bis zu einem Viertel der Fälle fehlerhaft ist. Der Berufsverband deutscher Nuklearmediziner (BDN) empfiehlt in einer Mitteilung, die klinische Verdachtsdiagnose im Zweifel durch Bildgebung zu bestätigen.  mehr»

57.  Parkinson: Hinweise auf Prionerkrankung verdichten sich

[04.11.2015] Schon länger gibt es den Verdacht, dass Parkinson - ähnlich wie die Creutzfeld-Jakob-Krankheit - durch die Ausbreitung infektiöser Proteine im Gehirn verursacht wird. Neue Erkenntnisse verschaffen dieser Theorie jetzt Auftrieb.  mehr»

58.  Levodopa-Langzeittherapie: Her mit den Vitaminen!

[28.10.2015] Die Langzeitgabe von Levodopa zur Parkinson-Therapie hat auch metabolische Konsequenzen, die den neuronalen Zelltod fördern können. Deshalb empfehlen einige Experten regelhaft die Vitaminsubstitution.  mehr»

59.  Parkinson: Fixkombi gegen den Schmerz

[26.10.2015] Der Einsatz von retardiertem Oxycodon und retardiertem Naloxon kann die Schmerzen von Patienten mit Morbus Parkinson signifikant mindern. Dies zeigen die Ergebnisse der PANDA-Studie.  mehr»

60.  Parkinson: Drei Faktoren bestimmen Progression

[30.09.2015] Forscher haben nach aktuellen Studiendaten neue Subtypen von Morbus Parkinson definiert. Bei orthostatischer Hypotonie, REM-Schlaf-Verhaltensstörungen und kognitiven Defiziten schreitet die Krankheit besonders schnell voran.  mehr»