81.  DHS Jahrbuch Sucht: Angehörige leiden besonders unter Alkoholkonsum

[28.03.2018] Der Alkoholkonsum in Deutschland sinkt zwar, doch der Pro-Kopf-Verbrauch liegt weiter auf hohem Niveau, warnt die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen. Unterschätzt würden vor allem die gesundheitlichen Folgen für Partner und Kinder.  mehr»

82.  Glycerolphenylbutyrat: Ravicti® gegen Defekt des Harnstoffzyklus

[28.03.2018] Seit Kurzem ist mit dem Orphan Drug Ravicti® (Glycerolphenylbutyrat) in Deutschland und Österreich als zwei der ersten Länder in der EU eine neue Therapieoption für Patienten mit Harnstoffzyklusdefekten erhältlich, wie das Unternehmen Sobi mitteilt.  mehr»

83.  Studie: Männer erleben Depressionen anders

[27.03.2018] Bei Männern werden einer Studie zufolge Symptome einer Depression signifikant seltener erkannt als bei Frauen. Auch ist für eine männerangepasste Therapie die Datenlage noch sehr bescheiden.  mehr»

84.  Analyse: Pendeln geht auf die Psyche

[27.03.2018] Mit der Entfernung zum Arbeitsort steigt bei Berufspendlern die Wahrscheinlichkeit für eine psychische Erkrankung. Das hat die AOK herausgefunden.  mehr»

85.  Kuschelhormon Oxytocin: Mit Nasenspray gegen Angststörungen

[27.03.2018] Das Hormon Oxytocin könnte als Nasenspray verabreicht bei autistischen Störungen, Borderline-Persönlichkeits- oder Angststörungen die Symptome bessern.  mehr»

86.  Multiple Sklerose: Warum es heute so viele MS-Kranke gibt

[26.03.2018] Innerhalb von 40 Jahren hat sich die Zahl der Patienten mit Multipler Sklerose in Deutschland verdoppelt. Das liegt nicht nur an einer höheren Lebenserwartung, sondern hat mehrere Gründe,  mehr»

87.  GKV-Leistungskatalog: Systemische Therapie hängt fest beim GBA

[22.03.2018] Das IQWiG hat die Systemische Therapie positiv bewertet seit zehn Monaten steht eine Entscheidung des Bundesausschusses aus.  mehr»

88.  Ungünstige Konstellation: Klinikärzte und Pfleger besonders gefährdet für Depressionen

[21.03.2018] Krankenhaus kann krank machen vor allem Ärzte und Pflegekräfte. Bei einem Symposium in München diskutierten Experten, warum das so ist.  mehr»

89.  Entwarnung: Darum droht Deutschland keine Opioid-Epidemie

[20.03.2018] Deutschland stehe eine Opioid-Epidemie wie in den USA bevor, warnte ein Experte. Alles Panikmache, kontert die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin - und erklärt warum.  mehr»

90.  Transkranielle Hirnstimulation: Besser lernen unter Strom?

[20.03.2018] Intensives kognitives Training kann die Hirnleistung verbessern. Wird es mit transkranieller Hirnstimulation kombiniert, dann könnte sogar Schlaganfallpatienten mit Aphasie das Lernen leichter fallen.  mehr»