71.  Fall Breivik: Darum kommt es zu gegensätzlichen Gutachten

[16.04.2012] Heute beginnt der Prozess gegen den norwegischen Attentäter Anders Breivik. Für Aufregung und Verwunderung sorgen zwei Gutachten, deren Ergebnisse schlichtweg gegensätzlich sind. Wie es dazu kommen kann, erklärt ein Psychiater der Uni Göttingen.  mehr»

72.  Probanden für Depressions-Studie gesucht

[17.02.2012] Das Universitätsklinikum Bonn sucht Testpersonen für eine Studie zur Schizophrenie, zur Depression und zur manisch-depressiven Erkrankung.  mehr»

73.  Neustart für Schizophrenie-Vertrag

[14.02.2012] Die Kooperation von AOK Niedersachsen und einer Janssen-Cilag-Tochter bei der Versorgung von Patienten mit Schizophrenie wird auf neue Füße gestellt. "Industrienäher" werde der Integrationsvertrag damit aber nicht.  mehr»

74.  Antipsychotika verstärken virale Aktivität im Gehirn

[17.01.2012] Die Aktivität humaner endogener Retroviren (HERVs) in Gehirnzellen von Pa tienten mit Schizophrenie oder bipolaren Erkrankungen kann durch die Therapie mit Antipsychotika verstärkt werden.  mehr»

75.  Forschung zu Psychosen von DFG gefördert

[19.12.2011] Wissenschaftler von der Universitätsmedizin Göttingen wollen bei häufigen psychischen Erkrankungen wie Schizophrenie und bipolare (manisch-depressive) Störungen den Zusammenhang von molekularbiologischen Faktoren und den Verlauf von Psychosen erforschen.  mehr»

76.  Tagung zur Schizophrenie

[19.12.2011] Das Leben mit Schizophrenie in einer sich ändernden Gesellschaft ist das zentrale Thema der Tagung "Die subjektive Seite der Schizophrenie", die vom 22. bis 24. Februar in Strahlsund stattfindet. Die Tagung richtet sich an Experten, Betroffene, Angehörige und Interessierte.  mehr»

77.  Neue Website zu Seroquel Prolong®

[14.12.2011] Klare Navigation, gut strukturierte Inhalte und ein frisches Design zeichnen die neue Website www.SeroquelProlong.de aus.  mehr»

78.  Depression ähnelt oft der Schizophrenie

[12.12.2011] Daten aus Psychopathologie, Neurobiologie und Genetik sprechen für eine erhebliche Überlappung von schizophrener Psychose und Depression.  mehr»

79.  Stress verschlimmert Psychose nicht unbedingt

[08.12.2011] Manche Schizophreniekranke reagieren allergisch auf Stress - dann verstärken sich ihre Symptome. Bei anderen ist es jedoch genau umgekehrt: Sie entspannen sich sogar bei einer leichten Psychose.  mehr»

80.  Kurzes Nickerchen ist besser als Koffein-Kick

[08.12.2011] Fast ein Viertel aller tödlichen Autounfälle ist auf das Einnicken am Steuer zurückzuführen. Wer nachts lange Strecken fahren muss, sollte daher zwischendurch auf dem Rastplatz etwas dösen.  mehr»