1.  Baden-Württemberg: Nachtruhe gilt auch in Touristenstadt

[30.04.2018] Nachtruhe ist Gesundheitsschutz. Darauf haben daher auch Anwohner in Touristenzentren einen Anspruch, urteilte der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg in Mannheim. Er kippte damit die Sperrzeitverordnung der Stadt Heidelberg.  mehr»

2.  Pneumologie: COPD und Schlafapnoe oft kombiniert

[26.04.2018] Wenn Schlafapnoe und COPD zusammenkommen, ist die Prognose der Patienten schlecht. Solche sogenannten Overlap-Patienten sollten daher rasch identifiziert und entsprechend behandelt werden.  mehr»

3.  Chronophysiologie: "Innere Uhr" tickt für die Gesundheit

[13.04.2018] Jede Körperzelle verfügt über Gene, die im Tagesrhythmus aktiv werden. Wie Chronotherapie nicht nur gegen Krankheits-, sondern auch Alterungsprozesse wirken kann, ist ein Thema bei Internistenkongress.  mehr»

4.  TK-Umfrage: 60 Prozent der Bayern schlafen schlecht ein

[29.03.2018] Deutlich mehr als jeder Zweite 60 Prozent in Bayern hat Einschlafprobleme, weil er bis spät abends fernsieht. Damit führt Bayern den Rekord in Deutschland an. Das hat eine Studie der Techniker Krankenkasse mit dem Titel "Schlaf gut, Deutschland" ergeben.  mehr»

5.  DAK-Studie: Breite Ablehnung der Zeitumstellung

[20.03.2018] Drei von vier Bundesbürgern finden es nicht gut, dass regelmäßig die Uhren auf Sommer- und auf Winterzeit umgestellt werden. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag der DAK-Gesundheit. Gesundheitliche Probleme bereitet die Zeitumstellung aber nur wenigen.  mehr»

6.  FORTA-Liste: Welche Hypnotika eignen sich für ältere Patienten?

[19.03.2018] Hypnotika gehören zu den am meisten verordneten Medikamenten für ältere Menschen. Geeignet sind nur wenige.  mehr»

7.  Studie: Schlafmittel-Nutzer haben erhöhtes Risiko für Lungenentzündung

[16.02.2018] Patienten, die Benzodiazepinrezeptor-Agonisten einnehmen, müssen häufiger wegen einer Pneumonie stationär behandelt werden. Aber: Das Risiko variiert je nach Medikation.  mehr»

8.  Schlaf-Wach-Rhythmus-Störungen: Mehr Aufmerksamkeit für die innere Uhr

[15.12.2017] Schlaf-Wach-Rhythmus-Störungen kennen die meisten nur von Jetlag oder Schichtarbeit. Es gibt aber auch pathologische Formen einer defekten inneren Uhr.  mehr»

9.  Mögliche Früherkennung: Ist schlechter Schlaf eine Ursache für Alzheimer?

[13.11.2017] Eine neue Studie deutet darauf hin, dass Alzheimer mit schlechtem Schlaf zusammenhängt. Ärzte könnten die Krankheit früh erkennen, wenn sie bestimmte Biomarker messen.  mehr»

10.  Ein- und Durchschlafstörungen: Schlafstörung bei Kindern bleibt oft erhalten

[08.11.2017] Kinder mit Schlafstörungen kämpfen in vielen Fällen auch als Erwachsene mit Schwierigkeiten bei der Nachtruhe. "Etwa 60 Prozent der Kinder mit Schlafstörungen behalten das Problem", sagte Professor Angelika Schlarb.  mehr»