1.  Substitutionstherapie: Morphin retard erhöht Chancen auf Entzug

[17.08.2018] Stabilisierung der Gesundheit sowie Teilhabe an Gesellschaft und Arbeitsleben sind Ziele der Substitutionstherapie.  mehr»

2.  WHO-Studie: Je teurer der Alkohol, desto weniger Suchtkranke

[16.08.2018] Die Verteuerung alkoholischer Getränke mit Steuern wäre die kosteneffektivste Maßnahme, um das Ausmaß der Suchtprobleme zu verringern. Das bestätigt eine WHO-Studie.  mehr»

3.  E-Sports: Krankenkasse will bei Gamern punkten

[16.08.2018] Eine Kasse will die Anhänger des virtuellen Sports fit halten. E-Sports soll zum Milliardenmarkt werden.  mehr»

4.  Von wegen Trickle-Down-Effekt: Fehlender sozialer Kit macht krank

[08.08.2018] Die Wirtschaft brummt, Beschäftigung und Wohlstand wachsen, aber am unteren Ende der Gesellschaft kommt das nicht an, beklagt der Paritätische Gesamtverband.  mehr»

5.  Bewegung, Ernährung und Co.: So ungesund leben die Deutschen

[30.07.2018] Die Deutschen halten sich für gesund, sind es aber einer Studie zufolge gar nicht. Sie sitzen viel herum, und fühlen sich nicht besonders ausgeruht. Eine gute Nachricht gibt es aber.  mehr»

6.  Britische Kohortenstudie: Alkoholische Kardiomyopathie eine Frage der Gene?

[20.07.2018] Wie andere Kardiomyopathien könnte auch die alkoholische Kardiomyopathie eine genetische Grundlage haben. In einer Kohortenstudie konnten britische Wissenschaftler jetzt Gene identifizieren, die mit Alkoholtoxizität am Herzmuskel assoziiert sind.  mehr»

7.  Vergleichsstudie: Suchttherapie besser online als persönlich?

[02.07.2018] Weniger Therapieabbrüche, längere Wirksamkeit: Therapiewilligen Suchtkranken scheint eine Online-Verhaltenstherapie mehr zu nützen als eine persönliche Behandlung.  mehr»

8.  Kommentar zu Suchterkrankungen: Onlinetherapie als Chance

[01.07.2018] Suchtkranke sind eine schwierige Klientel: Die Kooperationsbereitschaft ist oft gering, die Rückfallquote hoch, das Frustpotenzial enorm.  mehr»

9.  UN-Bericht: Noch nie so viel Drogenkonsum wie heute

[26.06.2018] Allein seit letztem Jahr gibt es 10 Prozent mehr Drogenkonsumenten auf der Welt. Auch die Herstellung gallopiert.  mehr»

10.  Rauchentwöhnung: Dampf statt Rauch Positive Ergebnisse vorgestellt

[26.06.2018] Gelingt Rauchern eine vollständige Entwöhnung nicht, ist ein Wechsel auf einen Tabakerhitzer mit einer gesundheitlichen Erholung assoziiert. Das teilt die Wissenschaftsabteilung des Unternehmens Philip Morris International mit.  mehr»