61.  Versorgungslücken: Palliativversorgung noch nicht gut genug

[06.09.2018] Palliativmediziner beraten beim DGP-Kongress in Bremen über Fortschritte und Defizite in der Versorgung.  mehr»

62.  Telemed Thüringen: Per ZNS-Konsil Experten befragen

[05.09.2018] Ärzte in Thüringen, die Patienten mit Demenz, Depressionen, Multipler Sklerose sowie Migräne behandeln, können Fachkollegen per Telekonsil hinzuziehen. Die KV Thüringen und Barmer haben dazu einen Vertrag geschlossen.  mehr»

63.  Migräne: Antikörper auch für schwer behandelbare Migränekranke

[05.09.2018] Der monoklonale Antikörper Erenumab beugt Migräneattacken auch bei solchen Patienten vor, die bisher erfolglos eine Prophylaxe versucht haben.  mehr»

64.  Nutzen für Herz und Gelenke: SMS halten Rheumapatienten in Bewegung

[01.09.2018] Rheumatologen erinnern daran, wie wichtig Bewegung für Rheuma-Kranke ist. Die Rheuma-Liga organisiert entsprechendes Funktionstraining vor Ort.  mehr»

65.  Impfen: Herpes-Totimpstoff sogar für Ältere gut geeignet

[31.08.2018] Die Herpes-Zoster-Vakzine Shingrix® zeigt bei über 80-Jährigen eine Wirksamkeit von mehr als 90 Prozent.  mehr»

66.  Interessanter Versuch: Was Calcitonin gegen Kreuzweh ausrichten kann

[31.08.2018] Chronische lumbale Rückenschmerzen können mit typischen Veränderungen der Gewebestruktur einhergehen. Calcitonin könnte hier ein Mittel sein, die Beschwerden zu lindern.  mehr»

67.  Präventionsprojekt: "Nicht jeder Arzt erkennt eine Gehirnerschütterung"

[28.08.2018] Der Unfallchirurg Dr. Axel Gänsslen will mit seiner Initiative "Schütz Deinen Kopf" ein frühes Erkennen einer Commotio fördern.  mehr»

68.  Bis 30. November: Jetzt für Deutschen Schmerzpreis bewerben!

[28.08.2018] Bis zum 30. November läuft die Frist für Nominierungen und Bewerbungen um den Deutschen Schmerzpreis 2019 Deutscher Förderpreis für Schmerzforschung und Schmerztherapie.  mehr»

69.  Krankenkassen-Daten: Anstieg von Migräne bei jungen Männern

[22.08.2018] Migräne ist wohl bei jungen Männern auf dem Vormarsch. Laut einer Datenerhebung der KKH Kaufmännischen Krankenkasse sei die Zahl der 15- bis 19-jährigen Männer, die an Migräne leiden, zwischen 2006 und 2016 um rund 40 Prozent gestiegen.  mehr»

70.  Schmerzexperte: Cannabis - keine Empfehlung bei Fibromyalgie?

[22.08.2018] Hilft Cannabis Patienten mit Fibromyalgiesyndrom? Empfehlungen dazu sind teils gegensätzlich. Warum, erläutert ein Schmerzexperte.  mehr»