71.  Auf ärztliche Verordnung: Wie hat sich die Cannabisversorgung entwickelt?

[11.09.2017] Im ersten Halbjahr 2017 wurden in Apotheken mehr als 10.000 Einheiten Cannabisblüten zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) abgegeben.  mehr»

72.  Neuer Ansatz: Schmerzfrei ohne Opioide?

[07.09.2017] Forscher haben einen neuen, möglichen Angriffspunkt für Analgetika entdeckt.  mehr»

73.  Cannabis: Die ablehnende Haltung der GKV

[06.09.2017] Wer Anfang März noch glaubte, die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) würde dem Gesetzgeber folgen und den Einsatz von Cannabis als Medizin für schwerkranke Menschen erleichtern, der schlägt gerade hart auf dem Boden der Realität auf.  mehr»

74.  Rückenschmerzen: Neuer Ansatz für Behandlung per App

[05.09.2017] Eine Medizin-App will Menschen mit Rückenschmerzen eine neue Therapieoption bieten.  mehr»

75.  DAK-Präventionsradar 2017: Fast jeder zweite Schüler leidet unter Stress

[01.09.2017] 43 Prozent der Schüler leiden nach einer neuen Studie der Krankenkasse DAK unter Stress mit Folgen für die Gesundheit. Auch die Ernährung und den Drogenkonsum der Schüler beleuchtet die Umfrage.  mehr»

76.  Wachstumsschmerzen: Schmerzen bei Kindern im Fokus

[31.08.2017] Bis zu einem Drittel aller Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren leidet unter Wachstumsschmerzen.  mehr»

77.  Hungerstreik: Arzt kämpft für eine bessere Cannabis-Therapie

[31.08.2017] Das Gesetz zur Verordnung von Cannabis-Präparaten muss dringend nachgebessert werden, ist Dr. Franjo Grotenhermen überzeugt und stellt das Essen ein.  mehr»

78.  Urteil: Medizinalhanf nicht immer Kassensache

[31.08.2017] Ist eine Cannabistherapie bekömmlicher als der Standard, muss die Kasse dennoch nicht zahlen.  mehr»

79.  Ungewohnte Belastung: Muskelschwund nach 150 Liegestützen

[31.08.2017] Ein besonderer Fall: Bereits drei Tage nach Beginn eines Liegestütztrainings fingen bei einem 16-jährigen Jungen seine Armmuskeln an, sich unter der Belastung aufzulösen. Lesen Sie die Erklärung.  mehr»

80.  Cannabis als Medizin: Kassen lehnen Erstattung der Kosten oft ab

[29.08.2017] Cannabis auf Rezept doch die Kostenerstattung muss von den Kassen genehmigt werden. Nur jeder zweite Antrag geht durch.  mehr»