Schmerzen

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Opioide in der Hausarztpraxis – Chronische nicht-tumorbedingte Schmerzen

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie

71.  Schmerzkongress: Schmerzpreis für Dr. Gerhard Müller-Schwefe

[10.03.2018] Für sein herausragendes Engagement in der Schmerzmedizin ist Dr. Gerhard Müller-Schwefe auf dem Deutschen Schmerz- und Palliativtag ausgezeichnet worden.  mehr»

72.  Apotheker berichten: Cannabis auf Rezept ist sehr gefragt

[08.03.2018] Die Nachfrage nach medizinischem Cannabis steigt in Deutschland rasant an, berichten die Apotheker. Es werden immer mehr Rezepte eingereicht und immer größere Mengen abgegeben.  mehr»

73.  Schmerzmediziner wollen mehr Geld: "Die Krankenkassen sind nicht die Sparkasse"

[08.03.2018] Die prall gefüllten Kassen der GKV verärgern die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin. Ihre Forderung: Für Patienten mit schweren Schmerzen soll mehr Geld fließen.  mehr»

74.  Morbus Sudeck: Behandlung hat sich grundsätzlich geändert

[07.03.2018] Das komplexe regionale Schmerzsyndrom ist nach Verletzungen der Extremitäten gar nicht so selten. Bei der Behandlung der Betroffenen gibt es nun einen Paradigmenwechsel.  mehr»

75.  Schmerzpatienten: Langer Weg zur besseren Versorgung

[07.03.2018] Ende der Eiszeit in der Schmerzmedizin: Die großen Fachgesellschaften wollen sich nach Jahren des Streits endlich gemeinsam der Verantwortung für eine bessere Patientenversorgung stellen.  mehr»

76.  Sport-Musik-Mix: Jymmin hebt die Schmerzschwelle

[07.03.2018] Beim Jymmin werden Sportler zu Komponisten, die Sportgeräte zu ihren Instrumenten. Wer so trainiert, hat eine verstärkte Ausschüttung von Endorphinen.  mehr»

77.  Rückenschmerzen: Warum das Röntgenbild oft trügt

[07.03.2018] Schmerzmittel allein reichen meist nicht aus, um Rückenschmerzen dauerhaft los zu werden. Ein Schmerzmediziner erklärt, worauf bei Patienten mit Kreuzweh zu achten ist und warum häufig falsch behandelt wird.  mehr»

78.  Schmerzen: Wem Cannabis als Medizin nützt

[05.03.2018] Cannabis auf Kassenrezept - für bestimmte Patientengruppen ist das ja möglich. Was Ärzte bei der Verordnung beachten müssen und wer von einer solchen Therapie nach wissenschaftlichen Erkenntnissen profitiert, erörtert ein Schmerzmediziner.  mehr»

79.  Gynäkologie: Akupressur hilft bei Regelschmerzen

[02.03.2018] Wissenschaftler der Berliner Charité sind der Frage nachgegangen, ob sich Regelschmerzen mit Akupressur nachhaltig reduzieren lassen und ob dafür eine Smartphone-App als Anleitung taugt.  mehr»

80.  Umfrage: Medizinalhanf trifft auf breite Zustimmung

[01.03.2018] Cannabis wird hoffähig: Vor allem die 50- bis 60-Jährigen sprechen sich für den Einsatz zu Therapiezwecken aus.  mehr»