Schmerzen

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Opioide in der Hausarztpraxis – Chronische nicht-tumorbedingte Schmerzen

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie

1.  Bundessozialgericht: Fachkunde hebt Fachgrenzen der KV-Abrechnung nicht auf

[15.08.2018] Eine EBM-Änderung hat bei der Abrechnung Vorrang vor einer Fachkunde-Bescheinigung.  mehr»

2.  Kreuzweh : Nährstoff-Kombi lindert Rückenschmerz

[17.07.2018] Bei muskuloskeletalen Beschwerden ist Bewegung ein Baustein der Therapie und Prophylaxe. Arzneimittel und andere Präparate lindern Schmerzen und unterstützen die Nervenregeneration.  mehr»

3.  Karte des Monats: Das Rückenschmerz-Potenzial für Hausärzte

[09.07.2018] Wenn der medizinische Bedarf hoch ist, dann ergeben sich daraus für Ärzte Möglichkeiten, mit besonderen Angeboten erfolgreich zu sein. Die Karte des Monats Juli von Rebmann Research und "Ärzte Zeitung" zeigt, wie Medizin, Statistik und Betriebswirtschaft unter einen Hut gebracht werden können beim  mehr»

4.  Sachverständigenrat: Rückenschmerz - ein Fall für 140er-Verträge

[04.07.2018] Zu viel Bildgebung, zu viele Op: Am Beispiel Rückenschmerz zeigt der Sachverständigenrat, wie bedarfsgerechte Versorgung besser laufen könnte.  mehr»

5.  Chirotherapie: Hand anlegen hilft gegen Rückenschmerzen

[12.06.2018] Patienten mit Kreuzweh kann die Chirotherapie weiterhelfen. Offenbar lassen sich Schmerzen und Bewegungseinschränkungen mit dieser Methode verringern.  mehr»

6.  Schleswig-Holstein: DAK sagt Rückenschmerz den Kampf an

[02.06.2018] Mehr als eine Million Ausfalltage von Berufstätigen gibt es nach einer Hochrechnung der DAK Schleswig-Holstein pro Jahr wegen Rückenproblemen. Die Kasse setzt sich nun für ein Umdenken bei den Versorgungsangeboten ein.  mehr»

7.  Klinische Studie: Pilates lindert chronischen Kreuzschmerz

[14.05.2018] Wer zwei Mal pro Woche eine Stunde Pilates macht, kann dadurch ganz gut seine chronische Kreuzschmerzen lindern. Allerdings hat das Ganze einen Haken.  mehr»

8.  MDS: Glimpfliches Votum für Osteopathie bei Kreuzweh

[07.05.2018] Das Nutzen-Schaden-Verhältnis der Osteopathie bei Rückenschmerzen ist laut Medizinischem Dienst des Spitzenverbandes der Krankenkassen (MDS) "unklar". Die Studienlage ist aus Sicht der vom MDS beauftragten Experten dünn.  mehr»

9.  Bildgebung: Überdiagnostik bei Rückenschmerz vermeiden!

[28.03.2018] Aufwendige diagnostische Maßnahmen sollten bei Rückenschmerzen in der Regel vermieden werden, erinnern Experten.  mehr»

10.  Mobile Health: AOK zahlt Abo-Kosten für Rücken-App

[20.03.2018] Die AOK Nordost übernimmt für rückenschmerzgeplagte Versicherte ab sofort ein Jahr lang die Abo-Kosten für die zertifizierte Medizin-App Kaia Health. Die Kaia-App trägt als Medizinprodukt der Klasse 1 das CE-Kennzeichen.  mehr»