Ärzte Zeitung, 14.03.2006

Broschüre zu Rückenschmerzen erhältlich

MARBURG (eb). Die Broschüre "Aktiv gegen Rückenschmerzen" bietet das Forum Schmerz im Deutschen Grünen Kreuz (DGK) an. Anlaß ist der 5. Tag der Rückengesundheit am Mittwoch, dem 15. März.

Praktische Tips erläutern, wie Rückenschmerzen aktiv vorgebeugt werden kann und welche Rolle rückengerechte Produkte dabei spielen.

Thema ist ebenfalls, wie kurzzeitig auftretende Rückenschmerzen von den Betroffenen selbst gelindert werden können, zum Beispiel mit Wärmeanwendungen. Auf Warnzeichen wie Lähmungserscheinungen an Blase, Mastdarm oder Beinen wird ebenfalls eingegangen.

Die Broschüre kann per 1,45 Euro frankiertem Rückumschlag angefordert werden: DGK, Stichwort Rückenschmerzen, Postfach 1207, 35002 Marburg. Weitere Infos: www.forum-schmerz.de.

Topics
Schlagworte
Rückenschmerzen (485)
Organisationen
DGK (330)
Krankheiten
Rückenschmerzen (1002)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Drastisch veränderte Mundflora bei Krebs

Beim Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle ist die Zusammensetzung des oralen Keimwelt im Vergleich zu Gesunden drastisch verschoben. mehr »

Engagement, das Früchte trägt

Jungen Menschen fehlt es an Gespür für ehrenamtliches Engagement? Ein Vorurteil, wie sich bei der Springer Medizin Gala gezeigt hat. Deutlich wurde auch, dass Engagement für Hilfsbedürftige auch den Sinn für das Politische schärft. mehr »

So wird Insulin für Diabetiker produziert

Hinter den Toren des Industrieparks Höchst bieten sich faszinierende Einblicke in die Welt der Hochleistungs-Biotechnologie: Milliarden von E.coli-Bakterien produzieren hier das für Diabetiker überlebenswichtige Insulin. mehr »