91.  Morbus Pompe: Therapiestart bei den ersten Symptomen

[10.10.2017] Trockenbluttest und bei pathologischem Ergebnis ein Gentest sichern die Diagnose M. Pompe.  mehr»

92.  Cystische Fibrose: P. aeruginosa verändert das Mikrobiom der Lunge

[10.10.2017] Bei Erstinfektionen könnte sich eine aggressive Antibiose lohnen auch um weitere Mikrobiom-Veränderungen zu vermeiden.  mehr»

93.  Autoinflammatorische Erkrankungen: Fieber ohne Infektion Ist es ein periodisches Fiebersyndrom?

[27.09.2017] Der Interleukin (IL-1)-Inhibitor Canakinumab kann Krankheitsschüben bei periodischen Fiebersyndromen effektiv vorbeugen.  mehr»

94.  Bei Kindern: Antikörper deuten auf Hirnerkrankung

[27.09.2017] Wenn Kinder eine hohe Konzentration von Antikörpern gegen Myelin-Oligodendrozyten-Glykoprotein im Blut zeigen, muss das kein Hinweis auf beginnende MS sein.  mehr»

95.  Grundlagenforschung: Mutiertes Protein als Therapieansatz bei Hyperinsulinismus?

[21.09.2017] Patienten mit Hyperinsulinismus leiden durch eine Insulin-Überproduktion an chronischer Hypoglykämie. Folgen sind schwere Hirnschäden. Die Aufklärung einer Mutation als Krankheitsursache könnte neue Therapieansätze ermöglichen.  mehr»

96.  Mukoviszidose: Projekt hilft Patienten nach Transplantation

[20.09.2017] Das Pilotprojekt muko.fit-transplant des Mukoviszidose e.V. ist durch das Gilead Förderprogramm Infektiologie 2017 ausgezeichnet worden. Das Unternehmen unterstützt muko.fit-transplant mit 40.000 Euro, teilt Mukoviszidose e.V. mit.  mehr»

97.  Leitlinie: Chronische Infektion bei Mukoviszidose im Fokus

[13.09.2017] Die S3-Leitlinie "Lungenerkrankung bei Mukoviszidose Modul 2: Diagnostik und Therapie bei chronischer Infektion mit Pseudomonas aeruginosa" ist jetzt online verfügbar.  mehr»

98.  Seltene Erkrankungen: Nur Infekt oder doch familiäres Mittelmeerfieber?

[05.09.2017] Autoinflammatorische Syndrome (AIS) werden oft als Infektionen fehlinterpretiert, so die DGRh.  mehr»

99.  Riesenzellarteriitis / Neuer Wirkstoff: Kortison auf dem Rückzug bei Gefäßentzündung

[01.09.2017] Demnächst dürfte in Deutschland zum ersten Mal ein Medikament für Patienten mit Riesenzellarteriitis zugelassen werden. Die Behandlung mit dem Antikörper Tocilizumab kann den Glukokortikoidbedarf stark reduzieren.  mehr»

100.  Zulassung erweitert: Eculizumab jetzt auch Option bei Myasthenia gravis

[30.08.2017] Die Europäische Kommission hat die Indikation von Soliris® (Eculizumab) erweitert.  mehr»