1.  Autoinflammation: Zielgenaue Therapie mit IL-1-Blocker

[06.08.2018] Bei Patienten mit Autoinflammationssyndromen wie M. Still oder familiärem Mittelmeerfieber ist IL-1β-Blockade eine wirksame Therapiestrategie.  mehr»

2.  "Medizinisch nicht erklärbar": Der Trend zur Knieprothese

[19.06.2018] Bundesweit werden immer mehr künstliche Kniegelenke eingesetzt - zunehmend auch bei Jüngeren. Medizinisch erklärbar sei der Trend nicht, so die Bertelsmann-Stiftung. Die Autoren vermuten finanzielle Gründe dahinter und geben Ärzten Tipps.  mehr»

3.  Subakromiale Schmerzen: Ist die Kritik an der Schulter-Op berechtigt?

[14.05.2018] Die subakromiale Dekompression bei Schulterschmerzen zählt zu den Standardeingriffen in der orthopädisch-chirurgischen Praxis. Durch eine Publikation im "Lancet" ist die Op pauschal in die Kritik geraten. Zu Recht?  mehr»

4.  Psoriasis: Seminar für Kinder und ihre Eltern

[23.04.2018] Der Deutsche Psoriasis Bund e. V. (DPB) bietet Betroffenen und ihren Familien Unterstützung an: Die Selbsthilfeorganisation veranstaltet dieses Jahr erstmalig ein Kinder-Eltern-Seminar.  mehr»

5.  Selbstbehandlung: Akupressur dämpft Arthroseschmerzen

[18.04.2018] Eine Akupressur-Selbstbehandlung kann Arthroseschmerzen deutlich lindern und die Alltagsfunktion verbessern. Spezielle Punkte treffen müssen die Patienten dazu nicht.  mehr»

6.  Yoga nach Hüft-Op: Diese Übungen belasten das Gelenk!

[21.03.2018] Nach der Implantation einer künstlichen Hüfte ist Yoga mit Vorsicht zu genießen: Wie eine US-Studie mit gesunden Yogis gezeigt hat, stellen bestimmte Asanas eine starke Belastung für das Hüftgelenk dar.  mehr»

7.  Dänische Studie: Bei früher Kniearthrose bringt Körpertraining nicht sehr viel

[02.03.2018] Ein zwei Monate dauerndes körperliches Training macht Patienten mit leichter bis mäßiger Kniegelenksarthrose nicht viel beweglicher weder kurz- noch langfristig. Immerhin gehen die Beschwerden damit etwas zurück.  mehr»

8.  Umfrage: Marathonläufer haben überraschend gesunde Gelenke

[12.02.2018] Häufig lange Stecken zu laufen, scheint den Gelenken nicht zu schaden: Marathonläufer leiden nur halb so oft an Arthrose wie der Rest der Bevölkerung.  mehr»

9.  Rheumatoide Arthritis: JAK-Inhibitor bremst auch die Gelenkerosion

[24.01.2018] Mit dem Januskinase-Hemmer Tofacitinib lässt sich bei RA-Patienten die Entzündung gut kontrollieren und die Erosion der Gelenke aufhalten.  mehr»

10.  Bundesinstitut für Risikobewertung: Schäden durch Nanopartikel aus Endoprothese?

[19.01.2018] Beim endoprothetischen Gelenkersatz können kleinste Metallpartikel aus den Implantaten offenbar zu Gewebeschäden führen.  mehr»