1.  Neue Methode in Entwicklung: Schalldiagnostik – so klingt Arthrose

[18.03.2019] Die Hochschule Fulda forscht in Kooperation mit Partnern an einer schonenden Methode, Gonarthrose zu entdecken – der Schalldiagnostik. Eine Pilotstudie zeigt nun vielversprechende Ergebnisse.  mehr»

2.  Orthopädie: Teil- oder Totalendoprothese für das Knie?

[13.03.2019] Aktuelle Ergebnisse einer Metaanalyse von 60 Studien können helfen, bei Gonarthrose die Entscheidung für eine Knieteil- oder -vollprothese zu erleichtern.  mehr»

3.  Genomanalyse: Über 50 neue Arthrose-Gene entdeckt

[13.02.2019] Eine Forschergruppe hat 52 bisher unbekannte Veränderungen im Erbgut entdeckt, die mit Arthrose in Verbindung stehen. Dadurch verdoppelt sich die Anzahl der diesbezüglich bekannten Stellen, heißt es in einer Mitteilung des Helmholtz Zentrums.  mehr»

4.  Arthrose: Erfolge mit regenerativer Arthrose-Therapie

[13.02.2019] Heute werden längst nicht mehr nur isolierte Knorpelschäden mit stabilen Defekträndern mittels autologer Knorpelzelltransplantation behandelt, sondern auch degenerative fokale Defekte.  mehr»

5.  US-Analyse: COPD - Einmal Klinik, bald wieder Klinik

[11.02.2019] COPD-Patienten, die wegen einer Exazerbation stationär behandelt werden, haben ein hohes Risiko für eine erneute Klinikeinweisung.  mehr»

6.  Seminar im März: Einladung zum „Ortho Trauma Update“ in Berlin

[22.01.2019] Gleich fünf Hot Topic-Themen gibt es beim „11. Ortho Trauma Update“ im März in Berlin.  mehr»

7.  Generation Smartphone: Handy führt zu immer mehr Hand-Arthrosen

[19.12.2018] Immer mehr Menschen leiden unter Arthrose in der Hand. Das belegen Zahlen der IKK Südwest. Eine Ursache vermutet die Krankenkasse im übermäßigen Smartphone-Gebrauch.  mehr»

8.  Kontrollierte Studie: Ultraschall erfolgreich bei Arthroseschmerz

[11.12.2018] Ein tragbares Ultraschallsystem lindert wirksam die Gelenkschmerzen bei Kniearthrose.  mehr»

9.  Periodische Fiebersyndrome: IL-1β-Inhibitor punktet bei autoinflammatorischen Syndromen

[12.11.2018] Mit dem IL-1β-Inhibitor Canakinumab lassen sich bei Patienten mit Autoinflammationssyndromen Krankheitsschübe effektiv verhindern.  mehr»

10.  Rheumatoide Arthritis: Weniger Komorbiditäten durch IL-6-Blockade

[09.11.2018] Die Hemmung von IL-6 kann nicht nur Symptome von Rheumatoider Arthritis lindern, sondern sich auch günstig auf Komorbiditäten auswirken.  mehr»