Rheuma

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Medikamentöse Therapie der rheumatoiden Arthritis und ihrer Komorbiditäten

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 14.02.2005

Endoprothetik - Infos ab Mitte März im Web

NEU-ISENBURG (eb). Informationen zu Arthrose und zu Therapieoptionen, speziell der Endoprothetik, gibt es demnächst im Internet unter www.endoportal.de. Offizieller Start ist der 14. März. Hier werden Ärzte und Patienten online anonym und unverbindlich direkt Kontakt miteinander aufnehmen können - auch unmittelbar in ihrer Region. Durch diese Möglichkeit können Ängste und Hemmnisse etwa gegen eine bevorstehende Op gemindert werden.

Der Web-Auftritt ist Teil der Arbeit eines orthopädisch-chirurgischen Netzwerkes, dessen Mitglieder auf den Bereich des künstlichen Gelenkersatzes spezialisiert sind.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Herpes-Viren unter Alzheimerverdacht

Die Virus-Hypothese erhält neue Nahrung: Eine immunschwächende Aktivität der Herpesviren könnte Alzheimer befeuern, so eine Studie. mehr »

Das alles muss das Verarbeitungsverzeichnis enthalten

Zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung müssen Arztpraxen ein "Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten" anlegen. Was darin alles aufgeführt werden muss, fassen zwei Medizinrechtler zusammen. mehr »

Übermüdete Teens oft adipös und hyperton

Sowohl zu kurzer als auch schlechter Schlaf erhöht bei Jugendlichen das kardiometabolische Risiko. In der bisher größten Studie zum Thema wirkten sich entsprechende Defizite negativ auf Taillenumfang, Blutdruck und Lipide aus. mehr »