1.  Gentherapie: Erster Einsatz für Gen-Schere

[16.11.2017] US-Forscher setzen erstmals Gentherapie mit Gen-Scheren ein. Diese Werkzeuge sollen ein Korrektur-Gen an genau die passende Stelle im Genom eines an Morbus Hunter erkrankten Mannes einsetzen.  mehr»

2.  Fersensporn und Tennisellenbogen: Stoßwellentherapie - Wie und wann sie funktioniert

[16.11.2017] Die Stoßwellentherapie ist eine bewährte Methode bei Fersensporn, Tennisellenbogen und Kalkschulter. Sie eignet sich aber auch bei der Achillessehnentendinitis und einer ersten Studie nach zur Behandlung bei Spastik nach Schlaganfall.  mehr»

3.  Rheumatoide Arthritis: Patienten-Aktivierung ist bei Rheuma der Schlüssel

[10.11.2017] BKK Landesverband Bayern beginnt neues Programm zum Selbstmanagement für Patienten mit RA.  mehr»

4.  16. / 17. Februar: Ortho Trauma Update 2018 in Berlin

[08.11.2017] Wissen, was wirklich wichtig ist! Kompakt, aktuell und unabhängig so funktioniert moderne Fortbildung.  mehr»

5.  Neurologie: Leitlinien "Crampi / Muskelkrampf" überarbeitet

[08.11.2017] Muskelkrämpfe ohne vorherige körperliche Belastung treten bei etwa einem Drittel der Bevölkerung auf, so die Autoren der S1-Leitlinien "Crampi / Muskelkrampf". Diese wurden komplett überarbeitet.  mehr»

6.  ASV Rheuma: Schaltstelle ELA bringt Teams auf den Weg

[08.11.2017] Der Weg zur neuen ASV Rheuma führt Ärzte-Teams über den Erweiterten Landesausschuss (ELA) und über eine Menge Formalia.  mehr»

7.  Noch nicht in trockenen Tüchern: ASV Rheuma - Startschuss im April?

[08.11.2017] Noch ist einiges unklar. Bei der neuen Indikation Rheuma zur Ambulanten Spezialfachärztlichen Versorgung werden jetzt letzte Fragen von Ärzten intensiv diskutiert.  mehr»

8.  Arthrose: Schaden Kortisonspritzen dem Knie mehr als sie nutzen?

[03.11.2017] Keine Verbesserung der Schmerzen, dafür aber ein stärkerer Knorpelverlust im Kniegelenk.Diese Studiendaten stellen den Sinn der Steroidinjektionen bei Kniegelenksarthrose infrage.  mehr»

9.  Ankylosierende Spondylitis: IL-17A-Blockade bremst Entzündung und Verknöcherung

[30.10.2017] Interleukin(IL)-17A ist an vielen Stellen in der Pathogenese der Ankylosierenden Spondylitis beteiligt. Die Blockade dieses Botenstoffs beeinflusst Entzündung und Verknöcherung bei AS positiv.  mehr»

10.  Welt-Psoriasistag: Psoriasis-Arthritis bleibt oft unerkannt

[27.10.2017] Psoriasis ist ein häufiges Krankheitsbild und in ihrer klassischen Verlaufsform gut zu erkennen. Lange unerkannt bleibt dagegen die mit der Schuppenflechte assoziierte Psoriasisarthritis.  mehr»