11.  Ankündigung: Schmerz- und Palliativtag im März 2019

[28.11.2018] Wohin bewegt sich die Forschung in der Schmerzmedizin? Brauchen wir neue schmerzmedizinische Versorgungsstrukturen? Diese und weitere Fragen beleuchten Experten beim Schmerz- und Palliativtag.  mehr»

12.  Arbeitsunfähigkeit: Weniger Fehltage bei BKK-Versicherten

[27.11.2018] Berufstätige BKK-Versicherte haben 2017 seltener in der Arbeit gefehlt als noch ein Jahr zuvor. Durchschnittlich war jedes arbeitende BKK-Mitglied 17,7 Tage krankgeschrieben, heißt es im Gesundheitsreport.  mehr»

13.  Rheumatologie: Plädoyer für mehr Forschung zu IgG4-assoziierten Erkrankungen

[27.11.2018] „IgG4-assoziierte Erkrankungen“ sind Autoimmunerkrankungen, die mit Entzündungen und Schwellungen an ganz unterschiedlichen Organen und entsprechend vielfältigen Symptomen einhergehen. Typisch ist eine hohe Zahl IgG4-produzierender Plasmazellen in den betroffenen Geweben.  mehr»

14.  COPD-Studie: Sind hochdosierte ICS ein Risiko für die Knochen?

[27.11.2018] Begünstigen ICS bei Patienten mit COPD die Entstehung einer Osteoporose? Einer großen Beobachtungsstudie zufolge scheint das ab einer gewissen Dosis der Fall zu sein.  mehr»

15.  TNF-alpha-Blockade: Chancen der Biosimilars nutzen!

[26.11.2018] EGALITY und ADACCESS: Zwei Studien, in denen Biosimilars ihre Äquivalenz zum Originalpräparat unter Beweis gestellt haben.  mehr»

16.  „Implant Files“: Immer mehr Verletzte und Tote durch Medizinprodukte?

[26.11.2018] Gefährden viele Medizinprodukte die Gesundheit? Immer mehr Patienten kommen wegen fehlerhafter Medizinprodukte zu Schaden, berichten investigative Journalisten. Das BfArM sieht für die steigende Zahl der Meldungen klare Gründe.  mehr»

17.  Internistenkongress 2019: DGIM rückt Digitalisierung in den Fokus

[24.11.2018] „Digitale Medizin – Chancen, Risiken, Perspektiven“ ist das Leitthema der 125. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM). Der Kongress wird vom 4.-7. Mai 2019 im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden stattfinden.  mehr»

18.  Mehnert-Kolumne: Das ist bei Diabetischem Fuß zu beachten

[23.11.2018] Ein diabetisches Fußsyndrom (DFS) gehört zu den schlimmsten Folgeschäden des Diabetes. Meist wird es durch eine Polyneuropathie begünstigt, die verhindert, dass die Patienten rechtzeitig Schmerzen und Veränderung an den Füßen spüren.  mehr»

19.  Seltene Erkrankung: Neue Therapieansätze bei Sklerodermie

[23.11.2018] Bisher gibt es keine zugelassenen Medikamente, die den Krankheitsverlauf der systemischen Sklerose gezielt beeinflussen können. Allerdings gibt es einige Behandlungsansätze, die bald relevant werden könnten.  mehr»

20.  Studie bestätigt: Übergewicht geht auf die Hüfte

[21.11.2018] Wer als Sechsjähriger besonders dick ist, trägt ein sechsfach erhöhtes Risiko für eine Epiphyseolysis capitis femoris. Starkes Übergewicht mit zwölf Jahren bedingt sogar ein 17-fach erhöhtes Risiko.  mehr»