11.  ECIM: Evidenzbasierte Medizin ist im Alltag oft nicht hilfreich

[15.10.2018] Randomisierte kontrollierte Zulassungsstudien für Arzneien sind unverzichtbar. Für den Alltag in der Praxis sind sie aber mit vielen Limitationen behaftet.  mehr»

12.  Welt-Rheuma-Tag: Bei Rheuma ist Zusammenspiel gefragt

[12.10.2018] Bei der Betreuung komplexer Rheumafälle ist es wichtig, sich eng mit Ärzten anderer Fachrichtungen abzustimmen, betont die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) in einer Mitteilung anlässlich des Welt-Rheuma-Tags am 12. Oktober.  mehr»

13.  Rheumatologen: Delegation in der Rheumatologie kann Engpässe mildern

[11.10.2018] Steigender Versorgungsbedarf, aber viel zu wenig Rheumatologen: Laut Professor Christoph Fiehn, diesjähriger Tagungspräsident des Kongre  mehr»

14.  Gene sind nicht alles: Das Rheuma und die Zwillinge

[08.10.2018] Die Zwillingsforschung zeigt: Auch der Lebensstil beeinflusst das Rheuma-Risiko ndash; und zwar maßgeblich.  mehr»

15.  Bundesstatistik: Die häufigsten Klinik-Operationen 2017

[08.10.2018] Jeder dritte Patient, der 2017 zur Behandlung im Krankenhaus war, wurde operiert. Welche Eingriffe am häufigsten vorgenommen wurden, hat das Statistische Bundesamt ermittelt.  mehr»

16.  Autoimmunerkrankungen: Sterile Entzündung durch Stress?

[04.10.2018] Stress könnte tatsächlich Autoimmunerkrankungen auslösen. Studiendaten, die für eine Rolle von Stress bei der Entstehung einer sterilen Inflammation sprechen, mehren sich.  mehr»

17.  Tendinopathie: Bei schmerzender Achillessehne hilft ein spezielles Krafttraining

[04.10.2018] Durch spezielle Kraftsportübungen verbessern sich Schmerz und Funktion bei Patienten mit Achillessehnen-Tendinopathie signifikant, so eine Metaanalyse. Strittig bleibt, welche Übungsweise den größten Erfolg verspricht.  mehr»

18.  Ehrung: Julius Springer-Preis für Rheumatologie 2018 verliehen

[01.10.2018] Ein Weiterbildungsbeitrag zum Thema Gicht ist mit dem diesjährigen Julius Springer-Preis geehrt worden.  mehr»

19.  Diagnostik: MRT verbessert Herzdiagnostik bei Lupus

[28.09.2018] Mittels Kardio-MRT lässt sich die Herzbeteiligung bei Lupus erythematodes im subklinischen Stadium diagnostizieren.  mehr»

20.  Sehnen-Knochen-Verbindung: Implantat für Schulterläsionen in Entwicklung

[28.09.2018] Eine dauerhafte Überbelastung, ein normaler Verschleiß oder ein Unfall all das kann dazu führen, dass Sehnen und mit ihnen auch Muskeln von einem Knochen abreißen, beispielsweise an der Schulter.  mehr»