1.  Antikörper zugelassen: Neue Therapieoption bei Riesenzellarteriitis

[25.09.2017] Zur Behandlung bei der chronisch-entzündlichen Gefäßerkrankung Riesenzellarteriitis (RZA) ist eine neue Option verfügbar:  mehr»

2.  Rheuma: Neue Methoden sollen Ärzten bei Rheuma-Patienten helfen

[25.09.2017] Fragebögen, Software und Run-In-Sprechstunden gegen Versorgungslücken. Auf einem Symposium zeigten Ärzte neue Möglichkeiten für Rheuma-Patienten.  mehr»

3.  Imraldi®: Adalimumab-Biosimilar erhält Zulassung

[25.09.2017] Die Europäische Kommission hat Imraldi® einem Adalimumab-Biosimilar zum Referenzarzneimittel Humira® die Marktzulassung erteilt, berichtet das Unternehmen Biogen in einer Mitteilung.  mehr»

4.  Rheumatoide Arthritis: IL-6-Blockade schützt bei RA die Knochen

[21.09.2017] Eingriffe in den Interleukin-6 (IL-6)-Signalweg werden künftig in der Therapie von Patienten mit Rheumatoider Arthritis (RA) auch durch Blockade des IL-6-Liganden möglich sein. Mit diesem Ansatz werden nach den bisherigen klinischen Daten ähnlich gute Ergebnisse wie mit IL-6-Rezeptorblockern  mehr»

5.  Lupus erythematodes: Positives Votum für Belimumab subkutan

[19.09.2017] Der Europäische Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) hat die Zulassung einer subkutanen Formulierung von Belimumab (Benlysta®) bei systemischem Lupus erythematodes (SLE) empfohlen. Das teilt das Unternehmen GSK mit.  mehr»

6.  In niedriger Dosis: Wenig Probleme mit Kortison bei rheumatoider Arthritis

[18.09.2017] Eine niedrig dosierte Glukokortikoidtherapie bei früher rheumatoider Arthritis ist als gut verträglich anzusehen. Das belegt eine Studie über sieben Jahre.  mehr»

7.  Transitionsprobleme: Jugendliche stellen Rheuma-Projekt vor

[12.09.2017] Jedes Jahr wechseln rund 2500 rheumakranke Jugendliche vom Kinder- zum Erwachsenen-Rheumatologen viele von ihnen brächen anschließend die Therapie ab. Über die Gründe haben Jugendliche auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) gesprochen.  mehr»

8.  Ustekinumab: IL-23-Signalweg im Fokus der PsA-Therapie

[11.09.2017] Der IL-23-Signalweg ist ein wichtiger Ansatzpunkt bei der PsA-Therapie. Der rein humane, monoklonale Antikörper Ustekinumab hemmt diesen Signalweg.  mehr»

9.  Rückenschmerzen: Rheuma zu selten als Ursache erkannt

[07.09.2017] Bei etwa einem von vier Patienten mit chronischen Rückenschmerzen kann der Grund eine chronisch-entzündliche Wirbelsäulenkrankheit wie M. Bechterew sein.  mehr»

10.  Seltene Erkrankungen: Nur Infekt oder doch familiäres Mittelmeerfieber?

[05.09.2017] Autoinflammatorische Syndrome (AIS) werden oft als Infektionen fehlinterpretiert, so die DGRh.  mehr»