Ärzte Zeitung App, 21.08.2014

Im Web

Tipps und Tricks zum Leben mit Rheuma

BONN. Mit neuen Videos und Aktionen zum Gebrauch von Hilfsmitteln sowie Empfehlungen für Berufstätige informieren die Verbände der Deutschen Rheuma-Liga in diesem Jahr zum Welt-Rheuma-Tag, der traditionell am 12. Oktober stattfindet.

Im Internet seien Rheuma-Patienten dazu aufgerufen, anderen ihre Tipps und Tricks zu verraten, wie sie den Alltag meistern. Ein neues Kursangebot "Herausforderung Rheuma - nimm dein Leben in die Hand" bereichere künftig das Angebot der Verbände vor Ort, so die Deutsche Rheuma-Liga in einer Mitteilung.

Das Besondere: Die Trainer sind selbst an Rheuma erkrankte Menschen, die eine entsprechende Schulung durchlaufen haben und nun mit ihrem Wissen und als Vorbild andere Betroffene begleiten. Die aktuellen Aktionen seien zugleich Start einer mehrjährigen Kampagne der Deutschen Rheuma-Liga zu den Themen Partizipation und Empowerment. (eb)

www.rheuma-liga.de/alltag-bewaeltigen, www.rheuma-liga.de/welt-rheuma-tag

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Ausreichend Folsäure schützt Hypertoniker vor Schlaganfall

Bestimmte Hypertoniker sollten auf eine gute Folsäureversorgung achten. Dadurch können sie ihr Schlaganfallrisiko deutlich senken. mehr »

Feinsinnige Geister und Antisemiten

Ein neues Buch beleuchtet die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin während des Nationalsozialismus. Am Fallbeispiel Emil von Bergmann erkennen Leser, wie zwiegespalten die DGIM-Mitglieder waren. mehr »

Saunieren schützt vor Schlaganfall

Möglicherweise beugt häufiges Saunieren Hirninfarkten vor. In einer finnischen Studie war die Schlaganfallrate bei Saunafans um 60 Prozent reduziert - dafür mussten Saunagänger aber einen Faktor beherzigen. mehr »