Ärzte Zeitung, 13.05.2016

Online

Neues vom US-Urologen-Kongress

KÖLN. Neues vom AUA Annual Meeting 2016 in San Diego kann jetzt auf www.aua-select.de abgerufen werden. Der Service AUA SELECT sei von der American Urological Association (AUA) lizenziert und werde von der Janssen-Cilag GmbH exklusiv für Deutschland mit einem Educational Grant ermöglicht, teilt die art tempi communications gmbh mit.

Beim Kongress haben sechs deutsche Urologen von ihnen ausgewählte Vorträge besucht. Sie präsentieren diese Studien als Zusammenfassungen vor der Kamera. Folien können als PDFs heruntergeladen werden. (eb)

Der Zugang zu www.aua-select.deerfolgt über einen DocCheck-Account, oder es können Login-Daten über info@aua-select.de angefragt werden.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Ausreichend Folsäure schützt Hypertoniker vor Schlaganfall

Bestimmte Hypertoniker sollten auf eine gute Folsäureversorgung achten. Dadurch können sie ihr Schlaganfallrisiko deutlich senken. mehr »

Feinsinnige Geister und Antisemiten

Ein neues Buch beleuchtet die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin während des Nationalsozialismus. Am Fallbeispiel Emil von Bergmann erkennen Leser, wie zwiegespalten die DGIM-Mitglieder waren. mehr »

Saunieren schützt vor Schlaganfall

Möglicherweise beugt häufiges Saunieren Hirninfarkten vor. In einer finnischen Studie war die Schlaganfallrate bei Saunafans um 60 Prozent reduziert - dafür mussten Saunagänger aber einen Faktor beherzigen. mehr »