11.  DGU-Kongress: PSA und MRT zur Prostata-Ca-Früherkennung

[09.10.2018] Wie eine individualisierte Prostata-Ca-Früherkennung aussieht, erklärten Urologen bei DGU-Kongress.  mehr»

12.  Empfehlungen: Viele Optionen zur Prävention von HWI

[08.10.2018] Weil zunehmend Antibiotika-resistente Erreger auftreten, nimmt der Stellenwert der Prävention von Harnwegsinfektionen (HWI) zu.  mehr»

13.  Nephrologen fordern: Früherkennung von Nierenschäden verbessern!

[08.10.2018] Zur Früherkennung chronischer Nierenkrankheiten gehören auch die Bestimmung des Kreatinins im Blut und die Messung des Albumins im Urin in die Vorsorgekataloge, fordern Nephrologen.  mehr»

14.  2. Hypospadie Weltkongress: Bei der Hypospadie fehlt es noch an Grundlagenforschung

[04.10.2018] Bei der Hypospadie sind noch viele Fragen offen, etwa warum die Inzidenz der Fehlbildung steigt. Auch fehlt eine einheitliche Klassifikation. Dies wollen Experten beim Hypospadie-Weltkongress in Offenbach nun ändern.  mehr»

15.  Von Eltern betroffener Babys oft ignoriert: Hypospadie

[04.10.2018] Bis zum Freitag, 5. Oktober, tauschen sich 200 Kinderchirurgen aus 42 Ländern in Offenbach beim "2. Hypospadie-Weltkongress " aus. Veranstalter ist die "Hypospadias International Society".  mehr»

16.  Urologen-Kongress: Bei Interstitieller Zystitis kommt "Licht ins Dunkel"

[04.10.2018] Frauen, die dutzende Male täglich zur Toilette müssen, könnten eine interstitielle Zystitis haben. Jetzt gibt es erstmals eine Leitlinie für den deutschsprachigen Raum.  mehr»

17.  Hodenkrebs: Handspiel ist erlaubt

[01.10.2018] Etwa 4000 Hodenkrebserkrankungen werden jährlich in Deutschland neu diagnostiziert. Die Diagnose- und Behandlungsqualität soll jetzt mit einer S3-Leitlinie gesteigert werden.  mehr»

18.  Vielversprechende Studienergebnisse: Blasenkrebs lässt sich "erschnüffeln"

[28.09.2018] Das riecht nach Ärger! Offenbar kann es klappen, bestimmte urologische Krankheiten zu "erschnüffeln" und so eine Diagnose zu erhalten.  mehr»

19.  Urolithiasis: Harnsteinrezidiven individuell vorbeugen

[26.09.2018] Harnsteine haben eine hohe Rezidivrate. Um das Risiko zu mindern - das nicht bei allen Steinen gleich ist - empfiehlt sich ein personalisiertes Vorgehen.  mehr»

20.  Urologen fordern: Vom Organspende-Erfolg der Nachbarn lernen

[24.09.2018] Wenn jedes Argument ausgesprochen und jede Kontroverse geführt worden ist, wird es Zeit für Entscheidungen. Ob Organspende oder Digitalisierung: Die deutschen Urologen plädieren dafür, erfolgreiche Regelungen aus Europa aufzugreifen.  mehr»