Apotheker plus, 15.12.2011

Verbraucher nutzen gerne Coupons

KÖLN (run). Coupons gelten derzeit als die beliebteste Form mobiler Werbung. Um weitere Daten über ihre Wirkung - vor allem die von mobilen Coupons - zu erhalten, befragte, das E-Commerce Center Handel (ECC) im September über 1000 Konsumenten.

Danach haben mehr als zwei Drittel (72 Prozent) bereits einmal solche Coupons verwendet. Davon hatten 87 Prozent einen Print-Coupon genutzt und 71 Prozent einen elektronischen.

Der Anteil der Nutzer von mobilen Coupons, etwa über QR-Codes und Apps lag hingegen nur bei 14 Prozent, wie das Institut für Handelsforschung berichtet.

Typisch für diese Nutzergruppe sei, dass es sich um junge, gut gebildete und männliche Personen handelt, oft sogenannte "Smart Natives", die mit mobiler Technik aufgewachsen sind.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Die häufigsten Fehler bei der Opioid-Therapie

Nehmen Patienten Opioide ein, müssen sie einiges beachten. Manches Missverständnis und mancher Einnahmefehler können Ärzte mit zwei Sätzen der Erklärung ausräumen. mehr »

Spahn im Dialog mit den Ärzten

Seit Monaten wird heiß ums Terminservice- und Versorgungsgesetz diskutiert. Heute stellte sich Jens Spahn direkt den Fragen der Ärzteschaft zu TSVG, Sprechstunden und Co. Das Wichtigste der Veranstaltung in 13 Tweets. mehr »

DEGAM fürchtet Rolle rückwärts

Es hakt bei der Umsetzung des Masterplans. Die Fachgesellschaft DEGAM will verhindern, dass zentrale Reformziele verwässert werden. mehr »