Apotheker plus, 15.12.2011

Verbraucher nutzen gerne Coupons

KÖLN (run). Coupons gelten derzeit als die beliebteste Form mobiler Werbung. Um weitere Daten über ihre Wirkung - vor allem die von mobilen Coupons - zu erhalten, befragte, das E-Commerce Center Handel (ECC) im September über 1000 Konsumenten.

Danach haben mehr als zwei Drittel (72 Prozent) bereits einmal solche Coupons verwendet. Davon hatten 87 Prozent einen Print-Coupon genutzt und 71 Prozent einen elektronischen.

Der Anteil der Nutzer von mobilen Coupons, etwa über QR-Codes und Apps lag hingegen nur bei 14 Prozent, wie das Institut für Handelsforschung berichtet.

Typisch für diese Nutzergruppe sei, dass es sich um junge, gut gebildete und männliche Personen handelt, oft sogenannte "Smart Natives", die mit mobiler Technik aufgewachsen sind.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Herzschutz-Effekt durch spezielle Fischöl-Kapseln

Die Supplementierung von Omega-3-Fettsäuren hat in der REDUCE IT-Studie eine erstaunliche Wirkung entfaltet. Zu einem anderen Ergebnis kommt die Studie VITAL. mehr »

Diabetes-Strategie zum Greifen nah

Der gezielte Kampf gegen Diabetes könnte schon bald konkrete Formen annehmen. Zum Welt-Diabetestag am 14. November zeichnet sich zwischen Union und SPD ein Kompromiss für eine nationale Diabetes-Strategie ab. mehr »

Der Gesundheitsminister will das E-Rezept

Krankenkassen, Ärzte und Apothekerschaft sollen in ihren Rahmenverträgen das elektronische Rezept ermöglichen. Eine entsprechende gesetzliche Verpflichtung soll bis 2020 stehen. mehr »