Logo Galenus-2018

11.  Galenus-Preis 2018: Zejula® neue Chance für Frauen mit Platin-sensiblem Ovarialkarzinomrezidiv

[18.06.2018] Zejula® (Niraparib) von Tesaro, ein oraler spezifischer Inhibitor der Enzyme PARP 1 und 2, bewirkt als Erhaltungstherapie eine Verlängerung des progressionsfreien Überlebens bei allen Patientinnen mit Platin-sensiblem Ovarialkarzinomrezidiv und zwar erstmals unabhängig vom BRCA-Mutationsstatus des  mehr»

12.  Galenus-Preis 2018: Crysvita® kausaler Therapieansatz bei angeborener Hypophosphatämie

[15.06.2018] Crysvita® (Burosumab) von Kyowa Kirin ist ein monoklonaler Antikörper, der gegen den Fibroblasten-Wachstumsfaktor 23 (FGF23) gerichtet ist. Burosumab ermöglicht erstmals eine kausale Therapie der X-chromosomalen Hypophosphatämie. Durch die Hemmung von FGF23 steigen die Werte von Phosphat und  mehr»

13.  Galenus-Preis 2018: Mavenclad® - nachhaltige Wirksamkeit bei MS

[13.06.2018] Mavenclad® von Merck führt bei Patienten mit hochaktiver, schubförmiger MS bei Einnahme an nur 20 Tagen innerhalb der ersten zwei Jahre zu einer lange anhaltenden Kontrolle der Krankheitsaktivität.  mehr»

14.  Galenus-Preis 2018: Hemlibra® effektive Blutungsprophylaxe bei Hämophilie A und Hemmkörpern

[08.06.2018] Emicizumab (Hemlibra®) von Roche und Chugai ist ein bispezifischer monoklonaler Antikörper, der Patienten mit Hämophilie A und Hemmkörpern gegen Faktor VIII effektiven Schutz vor Blutungen bietet.  mehr»

15.  Auszeichnung für Arzneimittel-Innovationen: Galenus-Preis 2018 13 Arzneimittel sind im Rennen

[08.06.2018] Für den Galenus-von-Pergamon-Preis, mit dem jährlich Arzneimittel-Innovationen gewürdigt werden, liegen in diesem Jahr 13 Bewerbungen vor. Überreicht wird der Preis bei einem Festakt am 18. Oktober in Berlin.  mehr»

16.  Galenus 2018: Die Jury stellt sich vor

[28.03.2018] xx Wissenschaftler verschiedener Fachgebiete gehören zur Jury, die über die Vergabe des Galenus-von-Pergamon-Preises entscheidet.  mehr»

17.  Ausschreibung 2018: Galenus-Preis für innovative Arzneimittel

[16.03.2018] Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis werden alljährlich herausragende Arzneimittel-Innovation ausgezeichnet so auch wieder 2018.  mehr»

18.  Ausschreibung 2018: Galenus-Preis für herausragende Forschung

[16.03.2018] Wissenschaftler aufgepasst: Für eine herausragende Forschungsleistung in der Pharmakologie in Deutschland wird auch 2018 wieder der mit 10.000 Euro dotierte Galenus-von Pergamon-Preis Bereich Forschung verliehen.  mehr»

19.  Ehrenamt: Charity Award 2018 - jetzt bewerben !

[16.03.2018] Mit diesem Preis zeichnet Springer Medizin das herausragende Engagement von Stiftungen, Organisationen und Institutionen aus, die sich in besonderer Weise der Gesundheitsversorgung in Deutschland verpflichtet fühlen.  mehr»

20.  Therapeutische Innovation: Wofür der Galenus-Preis steht

[16.03.2018] Namensgeber der von Springer Medizin gestifteten Auszeichnung für pharmakologische Innovationen ist Claudius Galenus von Pergamon. Neben Hippokrates ist er der berühmteste Arzt der Antike.  mehr»