1.  Dachverband Sucht: Rauchaussteiger akzeptieren E-Zigaretten

[13.11.2017] E-Zigaretten und Tabakerhitzer waren bisher als Hilfsmittel zum Rauchausstieg verpönt. Der Dachverband Sucht denkt nun um.  mehr»

2.  Streit ums Dampfen: Führen E-Zigaretten zur Kippe oder davon weg?

[01.08.2017] Zwei aktuelle Studien zu E-Zigaretten, zwei verschiedene Sichtweisen: Kritiker fürchten den Einstieg in eine Raucherkarriere, Befürworter sehen das Entwöhnungspotenzial.  mehr»

3.  DNA-Schäden: Auch wenig Rauchen steigert das Krebsrisiko

[02.03.2017] Zellen passen sich an den Schadstoff Benzpyren im Tabakrauch an, und zwar auf Kosten eines erhöhten Mutationsrisikos.  mehr»

4.  DAK: Mehrheit hält Schockfotos auf Zigarettenschachteln für wirkungslos

[27.06.2016] Die Mehrheit der Deutschen glaubt nicht, dass Schockfotos auf Zigarettenschachteln abschreckend wirken. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag der DAK-Gesundheit.  mehr»

5.  Ohne Pillen, ohne Pflaster: So bringen Ärzte Raucher von der Kippe weg

[06.06.2016] Die meisten Raucher wollen eigentlich aufhören. Die ärztliche Kurzintervention kann der entscheidende Anstoß dafür sein. Unser Autor erklärt, wie es geht.  mehr»

6.  Lungenkrebs: Tabakentwöhnung als "Sekundärprävention"

[01.06.2016] Tabakentwöhnung ist im Sinne einer "Sekundärprävention" auch bei manifestem Lungen-Ca sinnvoll und praktisch erfolgreich, betonen Professor Stefan Andreas und Dr.  mehr»

7.  Raucher-Werbung: "Kein Platz für giftige Botschaften!"

[31.05.2016] "Stoppt Tabakwerbung jetzt": Der Weltnichtrauchertag rückt das Tabakwerbeverbot in den Fokus. Das geht den Unterstützern nicht weit genug - wie auch dem Ärztetag.  mehr»

8.  Schluss mit Zigaretten: Rauchen aufhören - so klappt's!

[21.03.2016] Welcher Weg zum Nichtraucher verspricht mehr Erfolg: Wenn man mit dem Rauchen abrupt aufhört oder schrittweise? Britische Forscher haben das untersucht.  mehr»

9.  Koronarsyndrom: Vareniclin unterstützt Raucherentwöhnung

[07.12.2015] Raucher mit akutem Koronarsyndrom (ACS) haben ein erhöhtes Morbiditäts- und Mortalitätsrisiko. Die EVITA-Studie zeigt, dass bei ihnen eine noch im Krankenhaus initiierte Raucherentwöhnung mit Vareniclin Erfolg haben kann.  mehr»

10.  Studie: Wer raucht, hat ein höheres Risiko, Zähne zu verlieren

[15.09.2015] Wer raucht, schadet damit nicht nur der Lunge, sondern auch den Zähnen - das legt eine Potsdamer Langzeitstudie nahe. Die gute Nachricht: Bei Verzicht sinkt das Risiko schnell.  mehr»