Ärzte Zeitung, 28.06.2010

Sportweltspiele der Medizin in Kroatien

FRANKFURT/MAIN (Smi). Am kommenden Freitag beginnen die 31. Sportweltspiele der Medizin und Gesundheit, die bis zum 10. Juli in der kroatischen Stadt Porc auf der Halbinsel Istrien ausgetragen werden. Erwartet werden mehr als 2500 Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Physiotherapeuten und Studenten der entsprechenden Fachbereiche, die sich in 25 Einzel- und Mannschaftsdisziplinen miteinander messen. Darüber hinaus findet ein internationaler Kongress zur Sportmedizin statt.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.sportweltspiele.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Drastisch veränderte Mundflora bei Krebs

Beim Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle ist die Zusammensetzung des oralen Keimwelt im Vergleich zu Gesunden drastisch verschoben. mehr »

Milliarden Bakterien im Einsatz. So wird Insulin für Diabetiker produziert

Hinter den Toren des Industrieparks Höchst bieten sich faszinierende Einblicke in die Welt der Hochleistungs-Biotechnologie: Milliarden von E.coli-Bakterien produzieren hier das für Diabetiker überlebenswichtige Insulin. mehr »

Angst vor Epidemien in Lagern

Nach ihrer dramatischen Flucht aus Myanmar suchen über eine halbe Million Rohingya Schutz in Bangladesch. Die Lage in den eilig aufgeschlagenen Lagern ist desolat. mehr »