Ärzte Zeitung, 21.04.2005

Männer mögen natürliche Frauen

Ein bißchen Unschuld und echte Natürlichkeit finden die meisten Männer bei Frauen besonders reizvoll.

79 Prozent fühlen sich von romantischen, mädchenhaften Frauen angezogen, 78 Prozent reizt der Typ Frau, mit dem man Pferde stehlen kann, hat eine Umfrage der Frauenzeitschrift "Elle" bei 1076 Männern zwischen 18 und 65 ergeben.

Dagegen findet nur jeder dritte (32 Prozent) Rebellinnen sexy. Jedem zweiten Mann (50 Prozent) ist eine sehr eigenwillige Frau als Partnerin zu anstrengend. Nur 18 Prozent der Männer finden selbstbewußte und unkonventionelle Frauen attraktiv.

Distanz macht offenbar einsam. Wer die kühle Lady spielt, bleibt oft allein, glauben 80 Prozent. (dpa)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Zufallsbefunde – Wer sucht, der findet

Bei der bildgebenden Diagnostik kann es vorkommen, dass unerwartet ein Befund jenseits des eigentlichen Anlasses auftaucht. Das sollte man den Patienten klarmachen – vorher. mehr »

Alternativszenario voller Sprengkraft

Bei einem Modellprojekt in Baden-Württemberg ist die sektorenübergreifende Versorgung durchgespielt worden. Der Abschlussbericht enthält Empfehlungen, die es in sich haben - und das Konfliktpotenzial deutlich machen. mehr »

Streit um "Strafgebühr" im Krankenhaus

KBV-Chef Gassen fordert für Patienten, die mit Bagatellerkrankungen in die Notfallambulanz der Kliniken kommen, eine Gebühr. Das hält die DKG für "schlicht falsch". Die Linke mutmaßt: "Notaufnahmen nur für Reiche"? mehr »