Ärzte Zeitung, 06.11.2007

Großes Sportfest für Kinder mit Down-Syndrom

MAGDEBURG (eb). Nach dem Deutschen Down-Sportlerfestival im Sommer in Frankfurt am Main war auch das zweite Sportereignis im Herbst in Magdeburg ein großer Erfolg.

Unter dem jubelnden Beifall von 800 Zuschauern bewiesen über 200 Sportler und Sportlerinnen mit Down-Syndrom ihren Sportsgeist. Zusätzlich zu den Wettkämpfen, bei denen alle Teilnehmer mit einer Goldmedaille am Abend belohnt wurden, gab es eine Infoveranstaltung für Eltern zum Thema "Down-Syndnrom und Sexualität".

Als Ehrengäste waren Bambi-Preisträger Bobby Brederlow und Joachim Luger dabei. Seit 2003 organisiert die Hexal Foundation alljährlich im Rahmen der Initiative "Down-Syndrom - wir gehören dazu!" das Sportfest.

Topics
Schlagworte
Panorama (32952)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wer viel Wasser trinkt, beugt Harnwegsinfekten vor

Den Ratschlag, viel zu trinken, sollten sich Frauen nicht nur während eines Harnwegsinfektes zu Herzen nehmen. Auch wer danach reichlich Wasser trinkt, profitiert davon. mehr »

In der Praxis oft auch knifflige AU-Fälle

Die Regeln, wie und wann ein Arzt einen Patienten krankschreiben darf, sind in der Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie festgehalten. In der Praxis gibt es jedoch viele knifflige Fälle. mehr »

Handlungsbedarf bei Chronikerpauschale!

Die Chronikerzuschläge für Hausärzte bleiben eine der dringendsten Hausaufgaben für die Selbstverwaltung. Es wird Zeit, die alten bürokratischen Zöpfe abzuschneiden, meint unser Abrechnungsexperte. mehr »