Ärzte Zeitung, 07.02.2008

Der Bergdoktor kehrt zurück - ab heute im ZDF

KÖLN (dpa). Eigentlich wollte der smarte New Yorker Chirurg Martin Gruber nach vielen Jahren nur kurz in die Tiroler Heimat zurückkehren, um seiner Mutter zum 65. Geburtstag zu gratulieren. Doch tragische Umstände zwingen ihn zu bleiben - und so wird er "Der Bergdoktor".

Das ZDF geht mit der neuen Serie am heutigen Donnerstag zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr an den Start. In den zunächst acht Folgen der modernen Heimat- und Arztserie, die im Bergdorf Ellmau in Tirol gedreht wurden, spielt Hans Sigl die Hauptrolle.

Die Figur habe ihn gereizt, sagt Sigl, ZDF-Zuschauern aus der Krimiserie "Soko Kitzbühel" bekannt. "Das ist nicht der Gutmensch, der allwissend-gütig am Berg steht, sondern eine Figur mit Brüchen und Fehlbarkeiten." Das ZDF verspricht: "Große Abendserie, große Landschaft." Alle Szenen seien an Originalschauplätzen entstanden. Bei der Geschichte geht es um Liebe, Heimat, Familienkonflikte, abenteuerliche Bergungsaktionen in unberührten Landschaften und medizinische Rettungen in letzter Sekunde.

Topics
Schlagworte
Panorama (30929)
Organisationen
ZDF (224)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Angst vor Stürzen sorgt für Verzicht auf Antikoagulans

Ein erhöhtes Sturzrisiko ist noch immer der häufigste Grund, auf eine orale Antikoagulation bei Vorhofflimmern zu verzichten. mehr »

Warum der Zuckersirup zum dicken Problem werden könnte

Seit Anfang Oktober gibt es in der EU keine Quotenregelung mehr für die aus Mais, Getreide oder Kartoffeln gewonnene Isoglukose. Experten befürchten eine Zunahme von Übergewicht und Diabetes. mehr »

Stotter-Therapie im virtuellen Raum

Geschätzt über 800.000 Bundesbürger stottern. Viele von ihnen ziehen sich komplett zurück, weil sie Ablehnung fürchten. Ein Ausweg: Therapie-Methoden, bei denen man zunächst zu Hause sprechen übt – online. mehr »