Ärzte Zeitung online, 24.09.2008

Toursieger Lance Armstrong feiert Comeback in Australien

SYDNEY (dpa). Der siebenfache Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong will sein Comeback im Radsport im Januar in Australien beginnen. Der 37-Jährige nehme an dem Rennen "Tour Down Under" teil, sagte der Premierminister des Bundesstaates Südaustralien, Mike Rann, am Mittwoch.

Die Tour dauert vom 20. bis 25. Januar und führt durch die Weinanbauregion im Barossa-Tal in Südaustralien. In diesem Jahr hatte der Rostocker Radprofi André Greipel die "Tour Down Under" gewonnen. Lance Armstrong will an diesem Mittwoch während einer Pressekonferenz in New York seine genauen Comeback-Pläne mitteilen.

Topics
Schlagworte
Panorama (32505)
Personen
Lance Armstrong (52)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Der Albtraum vom Nicht-Schlafen

Schlaflosigkeit lässt sich kaum nachweisen. Forscher zeigen: Schlaflose Nächte finden oft nur im Traum statt. Das macht sie nicht weniger belastend, ermöglicht aber neue Therapien. mehr »

Ärztenetze sollen Arztsitze erwerben können

Die Gesundheitsminister wollen Ärztenetze stärken. Keine Mehrheit auf ihrer Konferenz fand der Vorschlag, die Budgets in der vertragsärztlichen Versorgung abzuschaffen. mehr »

Das Kassenpolster wächst und wächst

Die Kassen der Krankenkassen füllen sich weiter: Im ersten Quartal 2018 steht ein Überschuss von über 400 Millionen Euro zu Buche. Zudem fällt das Jahresergebnis für 2017 viel besser aus als gedacht. mehr »