Ärzte Zeitung, 26.11.2008

Steiermark

Skisaison auf der Planai eröffnet

Die Saison in der steirischen Skihauptstadt Schladming ist eröffnet. Die Anlagen rund um die Bergstation sind in Betrieb. Die größte "Schneefabrik" Österreichs mit aktuell 612 Beschneiungsgeräten im Einsatz macht es möglich, dass nach lediglich 70 Stunden Beschneiungszeit der Skibetrieb aufgenommen werden konnte.

200 000 Kubikmeter Schnee werden dabei pro Tag produziert, dies entspricht einer Menge von umgerechnet rund 20 000 LKW-Ladungen pro Tag. Ab dem morgigen Donnerstag kann bereits bis ins Tal gewedelt werden!

Die Planai wartet in der neuen Skisaison mit vielen Neuigkeiten auf. Derzeit entsteht das modernste Parkhaus Österreichs mit rund 500 Stellplätzen direkt im Planai-Stadion, sowie eine sogenannte Tele-Mix Seilbahnanlage auf der Hochwurzen. Hier folgt auf drei Sessel eine Gondel.

www.planai.at

Topics
Schlagworte
Panorama (30674)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »