Ärzte Zeitung, 26.11.2008

Steiermark

Skisaison auf der Planai eröffnet

Die Saison in der steirischen Skihauptstadt Schladming ist eröffnet. Die Anlagen rund um die Bergstation sind in Betrieb. Die größte "Schneefabrik" Österreichs mit aktuell 612 Beschneiungsgeräten im Einsatz macht es möglich, dass nach lediglich 70 Stunden Beschneiungszeit der Skibetrieb aufgenommen werden konnte.

200 000 Kubikmeter Schnee werden dabei pro Tag produziert, dies entspricht einer Menge von umgerechnet rund 20 000 LKW-Ladungen pro Tag. Ab dem morgigen Donnerstag kann bereits bis ins Tal gewedelt werden!

Die Planai wartet in der neuen Skisaison mit vielen Neuigkeiten auf. Derzeit entsteht das modernste Parkhaus Österreichs mit rund 500 Stellplätzen direkt im Planai-Stadion, sowie eine sogenannte Tele-Mix Seilbahnanlage auf der Hochwurzen. Hier folgt auf drei Sessel eine Gondel.

www.planai.at

Topics
Schlagworte
Panorama (32485)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Asthma – oder nur zu dick?

Wenn keuchende, schwer übergewichtige Patienten in der Praxis über "Asthma" klagen, ist Vorsicht geboten. Denn oft sind die Symptome kein pneumologisches Problem. mehr »

WHO veröffentlicht die ICD-11

Nach 26 Jahren hat die Weltgesundheitsorganisation die Klassifikation der Todesursachen und Krankheiten auf eine neue Grundlage gestellt. Die ICD-11 ist am Montag veröffentlicht worden. mehr »

Warum Patienten aggressiver werden

Dass Patienten Ärzte verbal angreifen und bedrohen, kommt in Deutschland immer häufiger vor. Die Gründe dafür sind vielfältig. Vielerorts wappnen sich Mediziner in Praxen und Kliniken gegen die stärker aufkommende Gewalt. mehr »