Ärzte Zeitung online, 10.09.2009

Hochzeit am 09.09.09 - für 99 Cents

LOS ANGELES (dpa). Neun kalifornische Paare sind am Mittwoch, den 9.9.2009, für 99 Cents ungewöhnlich billig unter die Haube gekommen. An der Kasse Nummer 9 in der Hollywood-Filiale der Supermarktkette "99 Cents Only" gaben sie sich am Vormittag (Ortszeit) das Ja-Wort, berichtete der Lokalsender KTLA.

Das Geschäft, das für seine Sonderangebote bekannt ist, hatte anlässlich der gut zu merkenden Schnapszahl als Werbegag neun Trauungen unter 2999 Bewerbern verlost.

Mit jeweils neun Freunden und Familienangehörigen rückten die Heiratswilligen zu der Schnäppchen-Hochzeit an. In einer Limousine und mit 99,99 Dollar in der Tasche wurden die frisch Verheirateten an einen "berühmten, romantischen" Ort in Los Angeles gebracht, teilte das Unternehmen mit. Die Paare konnten sich auf ein Dinner und ihre Hochzeitsnacht in einem vornehmen Hotel freuen.

Topics
Schlagworte
Panorama (32834)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Ärzte gehen auf Gegenkurs zu Schokoriegel und Cola

Pädiater sind alarmiert: Adipositas bei Kindern wird zunehmend zu einem sozialen Problem. Jetzt setzen sie ihre eigene Agenda und gehen auf Distanz zur Ernährungsindustrie. mehr »

Debakel für ASS

Acetylsalicylsäure schützt ältere Menschen nicht vor Herz-Kreislauferkrankungen - im Gegenteil: Ihr Sterberisiko ist erhöht. Dieses überraschende Ergebnis offenbart die ASPREE-Studie. mehr »

Doktor THC und Mister Cannabidiol

Cannabis steht im Verdacht, Psychosen durch den Wirkstoff THC auszulösen. Die Pflanze enthält aber auch antipsychotische Substanzen, die die Hirnfunktion in kritischen Bereichen normalisiert. mehr »