Ärzte Zeitung online, 23.07.2010

In eigener Sache

NEU-ISENBURG (eb). Ob es der Sturm war, ist nicht bekannt - doch seit vergangener Nacht gab es im Süden Frankfurts eine massive Störung des Internets. Auch die Online-Redaktion der "Ärzte Zeitung" war bis Freitagnachmittag erheblich beeinträchtigt.

An diesem Freitag konnten wir online nur sehr eingeschränkt berichten. Auch der Versand des Newsletter und des Telegramms waren von der Störung erheblich betroffen. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Herzlichst, Ihre Online-Redaktion der "Ärzte Zeitung"

Topics
Schlagworte
Panorama (30926)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Tumorpatienten bei Schmerztherapie unterversorgt

Viele Krebskranke erhalten keine adäquate Schmerztherapie. Das hat eine erste Analyse der Online-Befragung "PraxisUmfrage Tumorschmerz" ergeben. mehr »

ADHS-Arznei lindert Apathie bei Alzheimer

Eine Therapie mit Methylphenidat kann die Apathie bei Männern mit leichter Alzheimerdemenz deutlich zurückdrängen. mehr »

Zehn Jahre "jünger" durch Sport

Wer Sport treibt, ist motorisch gesehen im Schnitt zehn Jahre jünger als ein Bewegungsmuffel. mehr »