Ärzte Zeitung, 26.01.2011

Gifte-Ratgeber als Smartphone App

ALMERE (eb). Sollte man bei einem Kind, das Bleichmittel getrunken hat, Erbrechen einleiten? Antworten auf derartige Fragen kann jeder Besitzer eines Smartphones in der "Gifteratgeber App" finden.

Diese gibt es für iPhones und Android Handys. Die Gifteratgeber App für Smartphones enthält eine alphabetische Liste mit 190 Giftstoffen sowie eine Liste mit über 60 Giftpflanzen. Die App bietet auch Ratschläge zu Bienen, Wespen oder Quallen.

Die Gifteratgeber App kann im iTunes App Store von Apple bei einer Zahlung von 3,99 Euro heruntergeladen werden. Android Nutzer können die App direkt über ihre Handys vom Android Markt herunterladen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »