Ärzte Zeitung online, 15.08.2011

Autoschlüssel gemopst: 14-Jährige fährt Slalom

SÖRUP (dpa). Auffälliger Fahrstil: Die Polizei hat eine Autofahrerin in Sörüp in Schleswig-Holstein angehalten, die mal schnell, mal langsam und in Schlangenlinien fuhr.

Die Beamten vermuteten sofort eine betrunkene Fahrerin am Steuer, stattdessen hielt aber eine 14-Jährige das Lenkrad, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte.

Die Teenagerin hatte sich am Wochenende gemeinsam mit einer 17-Jährigen unbemerkt die Autoschlüssel der Eltern genommen. Es gab Anzeigen, weil ohne Führerschein und unbefugt gefahren wurde.

Topics
Schlagworte
Panorama (33119)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wirkstoff zum Cannabis-Entzug

Die Blockade der Fettsäureamid-Hydrolase reduziert Symptome beim Cannabis-Entzug. Mit einem Hydrolasehemmer senkten Abstinenzwillige den Konsum um fast 70 Prozent. mehr »

Erfolg mit Gentherapie bei Anämien

Aktuelle Berichte beim ASH-Kongress bestätigen den Nutzen einer Gentherapie bei Patienten mit Beta-Thalassämie oder Sichelzellanämie. mehr »

Leichter Antieg auf 118 Influenza-Fälle

Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der 48. Kalenderwoche (KW) 2018 in fast allen Bundesländern gestiegen, besonders in Ostdeutschland. mehr »