Ärzte Zeitung online, 01.09.2011

Obszönes Obst: Äpfel machen Hauswand sauer

ALTLAY/ZELL (dpa). Mit Äpfeln haben Unbekannte im Hunsrück ein Haus beschmiert.

Wie die Polizei in Zell an der Mosel am Donnerstag mitteilte, schrieben sie mit dem Obst von einem nahen Apfelbaum obszöne Worte an die Hauswand in Altlay.

Die ökologische Farbe war nur schwer zu entfernen: Wegen der Säure fraß sich der Apfelbrei in die Wand hinein. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die die Tat in der Nacht zum Mittwoch beobachtet haben.

Topics
Schlagworte
Panorama (31187)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Weniger Kardiologen = mehr Herztote?

In Bundesländern mit weniger niedergelassenen Kardiologen sterben mehr Patienten an Herzerkrankungen, so der aktuelle Herzbericht. mehr »

Personalmangel in der Pflege gefährdet Patienten

17.18Die Gesundheitspolitik der künftigen Regierung wird einen Schwerpunkt bei Pflege setzen müssen. Davon zeigen sich Fachleute im Vorfeld des Kongress Pflege überzeugt. mehr »

Fehlerquelle Datenschutzerklärung

Die meisten Praxis-Websites von Haus- und Fachärzten erfüllen nicht die gesetzlichen Anforderungen. Das legt eine aktuelle Studie nah. mehr »