Ärzte Zeitung, 13.04.2012

Köpfe hinter der "Ärzte Zeitung"

Peter Overbeck

Peter Overbeck

Peter Overbeck: stv. Ressortleiter Medizin

Ob ACC, ESC oder AHA, Peter Overbeck berichtet für die "Ärzte Zeitung" schon seit über 20 Jahren von den großen Kardiologie-Kongressen dieser Welt.

"Seit meinem ersten ESC-Kongress 1988 in Wien habe ich so gut wie keinen wichtigen verpasst", sagt er. Sein Fachwissen ist immens.

Im Jahr 2010 würdigte die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie Peter Overbeck mit ihrem Preis für Wissenschaftsjournalismus.

Und auch die Verlagsgruppe Springer Medizin schätzt ihren "Kardio-Papst". Für springermedizin.de durchforstet er täglich die neueste wissenschaftliche Literatur.

Ausgleich findet Peter Overbeck in der Musik - er spielt Gitarre - und beim Tennis, Radfahren oder Schwimmen.

Dass er nach dem Medizinstudium zunächst in die Radiologie wollte, gehört längst der Vergangenheit an. Heute schlägt sein Herz für den Journalismus.

Topics
Schlagworte
Panorama (32318)
Organisationen
ACC (298)
AHA (309)
ESC (540)
Personen
Peter Overbeck (457)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Mikroben – Heimliche Heiler

Jede zweite Zelle in und auf uns gehört einer Mikrobe. Durch die erfolgreiche Behandlung mit fäkalen Mikrobiota, etwa bei Autismus, hat die Mikrobiomforschung an Fahrt gewonnen. mehr »

Junge Besucher waren "Verjüngerungskur für DGIM"

Die "Ärzte Zeitung" hat den letzten DGIM-Kongresstag mit der Kamera begleitet. Tagungspräsident Sieber hat uns dabei Rede und Antwort gestanden - und erzählt, was ihn in den Tagen begeistert hat. mehr »

628 Kliniken soll Geld gestrichen werden

Hunderte Krankenhäuser sollen nach einem Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses keinen Zuschlag mehr für die Notfallversorgung erhalten. mehr »