Ärzte Zeitung, 19.09.2012

Heidelberg

Erster Flugtag für kranke Kinder

HEIDELBERG (eb). Am 23. September veranstalten der City Airport Mannheim und die örtlichen Flugvereine einen Flugtag für die jungen Patienten des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg.

"Wir veranstalten den Flugtag für alle chronisch kranken Kinder und Jugendlichen, die in der Universitäts-Kinderklinik ambulant betreut werden. Es ist für jede Altersgruppe was dabei, sofern der Gesundheitszustand es zulässt", so Dirk Eggert, Prokurist des Mannheimer Flughafens.

Infos: www.klinikum.uni-heidelberg.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »