Ärzte Zeitung, 29.11.2012

VCD

Bahnfahren fast immer günstiger als Fliegen

BERLIN. Bahnfahren innerhalb Deutschlands ist fast immer preiswerter als Fliegen. Auf den zehn Strecken mit den höchsten Fluggastzahlen verlangt die Bahn in rund 92 Prozent aller Fälle einen niedrigeren Preis als die jeweils günstigste Fluggesellschaft.

Das ist das Ergebnis eines Tests des Verkehrsclubs Deutschland (VCD). Der Club untersuchte insgesamt 270 Verbindungen für Geschäfts-, Wochenend- und Urlaubsreisen. Berücksichtigt wurden verschiedene Buchungszeiten.

VCD-Vorsitzender Michael Ziesak wies bei der Vorstellung des Tests am Mittwoch in Berlin darauf hin, dass vor allem Unternehmen die Testergebnisse ernst nehmen sollten. (dpa)

Topics
Schlagworte
Panorama (33061)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

„Mütter sind die zentralen Ansprechpartner“

In dieser Woche werben Urologen für die HPV-Impfung. Vor allem bei Jungen besteht Nachholbedarf. Wie können sie für eine Impfung gewonnen werden? mehr »

Mama leckt den Schnuller ab – kein Tabu

Botschaft einer neuen US-Studie: Das Ablutschen kann Vorteile fürs Immunsystem der Kinder haben. mehr »

Cannabis-Prohibition kostet Staat Milliarden

Über Pro und Contra der Cannabisfreigabe lässt sich lange streiten. Bei ökonomisch nüchternem Kalkül wäre die Sache jedenfalls von Vorteil. mehr »